Zendaya soll im neuen Film Spider-Mans Freundin Mary Jane spielen

In den frühen 2000er Jahren spielte eine rothaarige Kirsten Dunst neben Tobey Maguire als Mary Jane Watson in der Spider Man Trilogie, bevor Emma Stone die ikonische Rolle im Jahr 2012 mit ihrem echten Freund Andrew Garfield wiederholte Der unglaubliche Spiderman .



Jetzt wurde enthüllt, dass Zendaya Coleman die neueste Schauspielerin ist, die Peter Parkers Liebesinteresse im kommenden Film spielen soll Spider-Man: Heimkehr .

die Stimme Staffel 11

Am Donnerstag, Der Wrap berichtete, dass die Hauptdarstellerin des Films besetzt wurde und dass niemand geringerer als der 19-jährige Disney Channel-Star ausgewählt wurde, um neben dem britischen Schauspieler Tom Holland zu spielen, der einen Teenager-Spider-Man spielen wird.



Frühere Berichte hatten bestätigt, dass die Teenie-Schauspielerin als mysteriöse Figur mit dem Codenamen 'Michelle' auftreten würde. Der Neustart von Sony/Marvel kommt nächsten Sommer in die Kinos, und die Handlung wird sich auf einen Spidey im High-School-Alter konzentrieren, aber die Details zum Rest des Films und anderen Casting-Optionen waren dünn.



Der mit Spannung erwartete Superheldenfilm wird am 7. Juli 2017 veröffentlicht.