Ihre Lieblings-Marke für Textmarker schließt

Becca Cosmetics bringt diesen Herbst seinen letzten Champagne Pop Highlighter auf den Markt.



Am 24. Februar gab die Kosmetikmarke, die für ihre gepressten Puder-Highlighter und Make-up-Primer bekannt ist, ihre Schließung mit Wirkung im September 2021 bekannt. Die Marke teilte die Neuigkeiten in einer Erklärung auf ihrer Website und auf Instagram mit und zitierte die Auswirkungen von COVID-19 auf sein Geschäft als Grund.

„Bei BECCA war eine Ansammlung von Herausforderungen zusammen mit den globalen Auswirkungen von COVID-19 leider mehr, als unser Geschäft aushalten kann, und wir mussten die herzzerreißende Entscheidung treffen, die Marke BECCA Ende September 2021 zu schließen.“ ', schrieb die Marke in der Bildunterschrift des Instagram-Posts.



WWD berichtet, dass die Schließung Teil von Beccas Muttergesellschaft, dem Schönheitskonglomerat, Esteé Lauders Post-COVID-Business-Acceleration-Programm ist, das unter anderem auch die Schließung von leistungsschwachen Einzelhandelsstandorten, Schaltern im Reiseeinzelhandel und Lateinamerika umfasst.



Laut der Marke werden sie weiterhin die verschiedenen Organisationen für psychische Gesundheit unterstützen, mit denen sie während ihrer Geschäftstätigkeit zusammengearbeitet haben. 'Wir haben mit der JED Foundation und Mental Health Mates sinnvolle Arbeit zur Unterstützung des psychischen Wohlbefindens geleistet und werden dies auch im kommenden Juni durch unser Engagement für das Trevor-Projekt tun', heißt es in der Erklärung.

Freundin Kollektiv

Becca bestätigt auch, dass ihre Produkte noch bis Ende September 2021 oder bis zum Ausverkauf online erhältlich sein werden.

VIDEO: Make-up-Shopping nach der COVID-19-Sperre wird nie mehr dasselbe sein

beste Sexspielzeuge



Im Laufe der Jahre hat Becca eine Reihe bemerkenswerter Kooperationen gestartet, darunter einen Highlighter mit der Influencerin Jaclyn Hill namens Champagne Pop und eine Kollektion mit ihrem prominenten Botschafter, Euphorie Star Barbie Ferreira.

Im Jahr 2019 kürte das Marktforschungsunternehmen The NPD Group Becca's Shimmering Skin Perfector zum meistverkauften Highlighter in den USA und für viele Millennials war es der erste Highlighter, der Ja wirklich gab uns dieses schwer fassbare Leuchten.

Und jeder erinnert sich immer an seinen ersten.