Mit welchen Gilmore Girls Co-Stars bleibt Chad Michael Murray noch in Kontakt?

Lange bevor wir Chad Michael Murray als kannten Ein Baumhügel Lucas Scott spielte in einem anderen beliebten WB-Drama in einer Kleinstadt: Gilmore Girls . Für die Serie & apos; In den ersten beiden Spielzeiten spielte Murray gegen Tristan Dugray, den beliebten bösen Jungen der Vorbereitungsschule, der versuchte, das typische gute Mädchen Rory Gilmore (Alexis Bledel) für sich zu gewinnen.



Tristans Flirtstil war nicht allzu ausgereift, und er zeigte oft seine Zuneigung zu Rory, indem er sarkastische Bemerkungen machte und ihr den Spitznamen 'Mary' gab, weil sie so rein und unschuldig wirkte. Rory fand Tristans Fortschritte zu dieser Zeit nicht attraktiv - dies war damals, als sie mit ihrem liebenswerten Freund Dean (Jared Padalecki) zusammen war, und Weg bevor sie sich schließlich in Jess (Milo Ventimiglia) verliebte. Letztendlich entwickelte Rory eine Schwäche für Tristan, nachdem er seine verletzliche Seite gesehen hatte - und sie küssten sich sogar einmal. Aber am Ende ging sie zurück zu Dean und Tristan wurde auf die Militärschule in North Carolina geschickt (eine Anspielung darauf, wohin Murray wollte, um zu filmen Ein Baumhügel ) und lassen uns alle fragen, was hätte sein können.

zac efron schmutziger opa

Während Tristan für den Rest der Serie MIA war, hatten wir mit Netflix alles, was mit Stars Hollow zu tun hat, im Kopf Gilmore Girls Neustart in Arbeit. Also wann InStyle Als wir Murray kürzlich über seine neuesten Projekte informiert hatten, mussten wir den Star nur nach seiner Zeit in der Serie fragen - und wie es war, Chiltons ansässigen Unfugmacher zu spielen. 'Ich habe Tristan wirklich sehr genossen', sagte Murray. „Alle haben sich für ihn entschieden. Er war der Typ, dem du nahe sein wolltest, aber du wusstest, dass du es einfach nicht sein kannst. '



Fashion Week New York 2017

Ob die Fans Tristan liebten oder hassten, die Rolle war für Murray unvergesslich. „Ich glaube, ich war ein Kind, als ich dran war Gilmore Girls ', Scherzte er. 'Ich war 18 oder 19 Jahre alt, als ich die Show gemacht habe, was verrückt ist zu glauben, dass es so lange her ist.' Und obwohl es erst der Beginn seiner Karriere war, hatte die Serie einen bleibenden Einfluss auf Murray. 'Ich habe damals großartige langfristige Freundschaften mit Jerry Padalecki und Milo Ventimiglia geschlossen', sagte er. 'Und sie sind heute noch Freunde von mir.' Und sehr zu unserer Freude gibt es viele Erinnerungen, wenn Tristan, Dean und Jess IRL wiedervereinigen. 'Diese Jungs zu sehen, bringt wirklich alte Erinnerungen zurück, und es erinnert uns an eine Zeit, als wir jung waren und nur nachsehen wollten, wie die Zukunft aussehen würde', sagte Murray. 'Das ist also sehr, sehr, sehr cool.'

Jared Padalecki und Milo Ventimiglia Bildzoom Araya Diaz / WireImage; Albert L. Ortega / Getty



Zu Murrays Zukunft gehörten natürlich auch Jahre, in denen er in einer anderen Serie mit einem tollwütigen Fan auftrat. Ein Baumhügel . Und als wir Murray fragten, ob er lieber im fiktiven Reich von Stars Hollow oder Tree Hill leben würde, dachte er sorgfältig über seine Antwort nach. 'Sie sind sehr, sehr unterschiedliche Welten, soweit ich sie sehe', sagte er, bevor er seine Antwort überlegte. 'Eigentlich nein, sie sind es nicht - sie sind sich sehr ähnlich, wenn Sie darüber nachdenken. Sie sind beide kleine Städte, in denen viel los ist. ' Aber es gibt einen entscheidenden Unterschied zwischen den beiden und es reicht aus, Murray zu beeinflussen, um die schrullige Stadt Connecticut zu wählen. „Ich glaube, dass viel weniger Menschen angeschossen oder drastisch verletzt wurden Gilmore Girls Also, lass uns damit anfangen “, sagte Murray. 'Scheint eine sicherere Umgebung.'