Was ist der wahre Unterschied zwischen Eau de Toilette und Eau de Parfum?

Ob es Ihnen gefällt oder nicht, der Duft ist lebendig und anregend.



Der Bereich im Gehirn, der Erinnerungen, Emotionen und Gerüche steuert, ist eng miteinander verbunden, was bedeutet, dass zweifellos eine unkontrollierbare Verbindung zwischen Ihren stärksten Erinnerungen und Ihrem Duft besteht. In gewissem Sinne bedeutet die Auswahl eines Parfums nicht nur die Auswahl eines Duftes, sondern auch die Art und Weise, wie sich die Menschen an Sie erinnern.

Trotzdem ist der Duft zweifellos eines der persönlichsten Schönheitsprodukte, die Sie kaufen können, und es gibt viel zu entschlüsseln mit jeder Flasche: Typ, Preis, Kopfnoten, Bodennoten (was?), Ganz zu schweigen davon, wie sie sich mit Ihren eigenen mischen einzigartige Körperchemie. Aber es gibt ein Element, dessen Sie sich sicher sein können, nämlich das Verständnis des Unterschieds zwischen den beiden Grundkategorien der Duftwelt: Eau de Toilette und Eau de Parfum.



Mit einer Vielzahl von Optionen und Düften finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen, um zu entscheiden, was für Sie richtig ist.

Eau de Toilette vs. Eau de Parfum: Der Lowdown



Es stellt sich heraus, dass der Hauptunterschied zwischen den beiden Typen doch nicht so nuanciert ist. in der Tat ist es sehr einfach und wissenschaftlich.

„Ein Eau de Parfum hat eine höhere Konzentration an Duftöl als ein Eau de Toilette“, erklärt Laura Slatkin, Gründerin von NEST New York. 'In der Duftwelt ist die Reihenfolge der höchsten bis niedrigsten Konzentration reines Parfüm, das tendenziell fest ist: Eau de Parfum, Eau de Toilette und Eau de Cologne.'

Im Allgemeinen besteht ein Eau de Parfum aus 15% bis 20% Parfümöl, während ein Eau de Toilette etwas niedriger skaliert und zwischen 10% und 15% liegt, so Bee Shapiro, Gründerin der in NYC ansässigen Clean Fragrance Line. Ellis Brooklyn.



Präzise Kompositionen variieren zwischen den Marken, aber es ist sicher, sich ein Eau de Toilette als „leichter und frischer“ vorzustellen, sagt Eduardo Valadez, Marketingdirektor der französischen Parfümerie Diptyque, während ein Parfum tendenziell „dichter und reicher“ ist. aufgrund seiner höheren Konzentration.

Riechen Eau de Parfums und Eau de Toilettes gleich?

Wenn beide Arten von Düften mit den gleichen Noten hergestellt werden, dann würden sie ja ähnlich riechen, aber nicht genau gleich. Zum Beispiel würde ein Spritzer Lavendel-Eau de Parfum eine höhere Duftkonzentration freisetzen als ein Eau de Toilette, und wenn der Gehalt an Duftöl erhöht wird, können sich „bestimmte Noten auf der Haut entwickeln, um reicher, schärfer oder süßer zu werden“. abhängig von der chemischen Zusammensetzung des Duftes, erklärt Valadez.

Unterschiedliche Konzentrationsstufen desselben Duftes können äußerst subtil sein, was laut Shapiro Teil des Spaßes ist, da „verschiedene Noten oder Zutaten atmen können“, was für den Träger ein einzigartiges Erlebnis darstellt.



Bei Diptyque-Düften wird ein Duft häufig vorsichtig zwischen den beiden Typen angepasst, um eine leicht unterschiedliche Dimension zu erzielen. „In der Do Son Eau de Toilette gibt es Tuberose, Jasmin und Orangenblüte“, teilt Valadez mit. 'Während Sie im Eau de Parfum sind, haben Sie eine Überdosis Tuberose, die dem Duft ein neues, verstärktes Gefühl verleiht.'

Fazit: Betrachten Sie den gleichen Duft in den beiden verschiedenen Formen als Cousins ​​und nicht als Schwestern innerhalb der Duftfamilie - es wird Hinweise auf Ähnlichkeiten geben, aber jede wird definitiv einzigartig sein.

Läuft ein Eau de Toilette oder Eau de Parfum jemals ab?

'Abhängig von der Qualität der Inhaltsstoffe und dem Ort, an dem sie gelagert werden, sind die meisten Parfums mindestens drei bis fünf Jahre haltbar', erklärt Slatkin, aber es kommt wirklich auf die Architektur jedes Duftes an.

Jennifer Lawrence roter Teppich

Ein Eau de Toilette altert aufgrund der höheren Alkoholkonzentration in der Formulierung, die als Schutzkonservierungsmittel wirkt, etwas langsamer. Auf der anderen Seite verlieren saubere und alkoholfreie Düfte am schnellsten an Intensität.

Um die Haltbarkeit eines Eau de Parfum oder eines Eau de Toilette zu maximieren, empfiehlt Slatkin, es an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort aufzubewahren.

Achten Sie auf übermäßiges Licht, Temperaturschwankungen (insbesondere Hitze) und Sauerstoffeinwirkung, da diese die Verschlechterung von Duftstoffen beschleunigen. Und wenn sich die Farbe des Parfums in einen dunkleren Farbton ändert oder der Duft etwas sauer oder muffig wird, ist es Zeit, sich zurückzuziehen.

Die harte, traurige Wahrheit: Obwohl Ihre Parfümflasche auf Ihrem sonnenbeschienenen Waschtisch schick und trés Instagrammable aussieht, ist sie wahrscheinlich nicht die klügste Wahl.

Halten Eau de Parfums länger als Eau de Toilettes?

Zum größten Teil sollte Eau de Parfums länger halten, sagt Shapiro, der auch warnt, dass verschiedene Noten unterschiedliche Langlebigkeitsmuster aufweisen. 'Man kann beispielsweise ein fruchtiges, sehr frisches Eau de Parfum nicht mit einem sehr holzigen Eau de Toilette vergleichen', erklärt sie. 'Fruchtige und frische Noten sind in der Regel Kopfnoten und verdunsten auch bei höheren Konzentrationen schneller.'

Aber die vielleicht coolste Laune aller Arten von Parfums ist, dass die Erfahrung eines jeden Trägers mit einem Duft unterschiedlich ist, je nachdem, wie die Formulierung mit den spezifischen Ölen seiner Haut reagiert. Mit anderen Worten, kaufen Sie nicht blind das Parfüm, das bei Ihrem besten Freund göttlich riecht, da es bei Ihnen weniger als wohlschmeckend riecht.

Der Duft haftet an Ölen, sagt Shapiro, und diejenigen mit trockenerer Haut müssen möglicherweise eine höhere Duftkonzentration tragen, um eine Wirkung zu erzielen.

Vor allem müssen Sie die goldene Duftregel befolgen, so Valadez, der unerschütterlich verkündet: „Beurteilen Sie einen Duft niemals, bis Sie ihn auf Ihrer eigenen Haut probieren.“

Ist ein Eau de Toilette „billiger“ als ein Eau de Parfum?

Wenn man die Preispunkte zwischen den beiden betrachtet, ist es leicht, ein Eau de Toilette als billigeres und daher weniger anspruchsvolles Produkt zu beurteilen, aber die Kosten erzählen nicht die ganze Geschichte.

'Eau de Toilette ist weniger teuer, weil sie eine geringere Konzentration an feinem Duftöl haben', sagt Slatkin. 'Nicht weil die Zutaten unterschiedlich sind.'

Die Intensität des Duftes, den Sie tragen möchten, liegt ganz bei Ihnen. Sie sollten tragen, „was Sie verbinden und was an Ihnen gut riecht, unabhängig von der Konzentration“, sagt Valadez.

Stellen Sie sich ein Eau de Toilette und ein Eau de Parfum als zwei Arten von Parfümoptionen vor, die Ihnen je nach dem, was Sie suchen, zur Verfügung stehen, keine krasse Entweder-Oder-Situation und definitiv keine Repräsentation dessen, wer Sie als Person sind . Schließlich werden die Leute nicht auf die Flasche schauen, wenn Sie unterwegs sind.

VIDEO: So machen Sie Ihren Duft länger haltbar

Wie wähle ich zwischen einem Eau de Toilette und einem Eau de Parfum?

Der einfachste Weg, einen über den anderen zu wählen, besteht darin, sich zu fragen, wie stark Ihr Duft sein soll. Die höhere Duftkonzentration eines Eau de Parfums sorgt für einen länger anhaltenden, aromatischeren Duft, während ein Eau de Parfum eher „wie ein Körperspritzer ist, der großzügiger angewendet werden kann“ als ein Parfum.

'Einige beginnen vielleicht mit einem Eau de Toilette und wechseln schließlich zu Eau de Parfum, aber das sollte nicht die Regel sein', sagt Slatkin.

Sie empfiehlt, den Instinkten Ihrer Nase zu vertrauen, um zu sehen, zu welchen Düften und Noten Sie sich von Natur aus hingezogen fühlen, bevor Sie sich für einen bestimmten Typ entscheiden.

Und vor allem den Ernst abschütteln! 'Haben Sie keine Angst, alle verfügbaren Duftvarianten eines Duftes zu erkunden, den Sie genießen', sagt Valadez. „Vielleicht finden Sie einen neuen Duft, von dem Sie vielleicht nicht gewusst haben, dass Sie ihn mögen. Viel Spaß mit dem Duft, Sie werden überrascht sein! “

Wie trage ich ein Eau de Toilette oder ein Eau de Parfum?

Wir alle haben den Kollegen oder Mitfahrer der U-Bahn mit einem Geruch erlebt, der so überwältigend ist, dass es fast unmöglich ist, sich auf so ziemlich alles andere zu konzentrieren. Um zu vermeiden, zu sein diese Person Ein wenig Bewusstsein für die Tragbarkeit eines Duftes reicht weit.

In heißen, klebrigen Sommermonaten greift Shaprio normalerweise nach einem Eau de Toilette, weil 'eine leichtere Konzentration etwas Frisches, Leichtes und Leichtes zu tragen hat'.

Reichhaltiges, vollmundiges Eau de Parfum passt gut zu Abendaktivitäten und kälteren Gefilden, da sich der Duft in trockener Luft schneller auflöst und Sie eine höhere Duftkonzentration für die gleiche Duftauszahlung benötigen.

Sprühen Sie den Duft für den Tag entweder direkt auf die Pulspunkte - Hals oder Handgelenk - und verstärken Sie ihn für den Abend, fügen Sie einen Luftspritz hinzu und gehen Sie durch ihn oder sprühen Sie das Parfüm ein- oder zweimal locker in langes Haar für einen leichten, wehenden Duft mit Bewegung.

judy greer sexy

Das Tragen eines Duftes ist eine Kunst und ein Balanceakt, aber es fügt eine ganz andere Ebene des spielerischen Selbstausdrucks hinzu, ohne jemals ein Wort zu sagen.

Düfte, die wir lieben

Köln

Der Unterschied zwischen Eau de Toilette & Parfüm Bildzoom mit freundlicher Genehmigung

Gucci Flora Smaragd Gardenia

Inspiriert von einem Frühsommermorgen, wird Sie diese Duftmischung aus Birnen-, Zitronen- und Wassermelonennoten zusammen mit Gardenien, Frangipani und Lotus leicht entführen.

Einkaufen: $ 80; sephora.com

Der Unterschied zwischen Eau de Toilette & Parfüm Bildzoom mit freundlicher Genehmigung

Miu Miu Eau Rosée Eau de Toilette

Nagellackentferner

Dieser zarte Blumenduft bietet Ihnen einen Hauch von Maiglöckchen und schwarzer Johannisbeere in Moschus.

Einkaufen: Ab 83 US-Dollar; nordstrom.com

Der Unterschied zwischen Eau de Toilette & Parfüm Bildzoom mit freundlicher Genehmigung

Maison Margiela ’Replica’ Beach Walk

Noten von Bergamotte, Zitrone, Heliotrop, Kokosmilch und Moschus erinnern Sie an einen warmen Sommertag.

Einkaufen: $ 130; sephora.com

Parfüm

Der Unterschied zwischen Eau de Toilette & Parfüm Bildzoom mit freundlicher Genehmigung

Chloé Eau de Parfum

Lassen Sie sich von den Andeutungen von Pfingstrose, Litschi und Freesie im Frühling an Ihren freien, koketten Geist erinnern.

Einkaufen: $ 132; sephora.com

Der Unterschied zwischen Eau de Toilette & Parfüm Bildzoom mit freundlicher Genehmigung

NEST New York Sunkissed Hibiscus

Noten von Frangipani und Orangenblüten tragen dazu bei, dass Sie sich strahlend und energiegeladen fühlen.

Einkaufen: 27 $; sephora.com

Der Unterschied zwischen Eau de Toilette & Parfüm Bildzoom mit freundlicher Genehmigung

Ellis Brooklyn Salz Eau De Parfum Reisespray

Erinnern Sie sich an die göttliche Sommerhitze mit Kopfnoten von Ylang Ylang und violetten Blättern absolut.

Einkaufen: 30 $; ellisbrooklyn.com