Tom Hardys wunderschöne Frau Charlotte Riley hat seinen Donner auf dem roten Teppich der Oscars gestohlen

Tom Hardy wurde bei den Academy Awards 2016 als bester Nebendarsteller nominiert, aber das wurde schnell vergessen, als der in Gucci gekleidete Star mit seiner Frau, der britischen Schauspielerin Charlotte Riley, auf den roten Teppich kam. Das Paar, das sich am Set traf Wuthering Heights im Jahr 2009 drehte der Kopf auf dem Teppich in koordinierenden schwarzen Ensembles.



Riley, der vor nur vier Monaten geboren wurde, sah in einem schwarzen Gauri & Nainika-Spitzenkleid mit tiefem V-Ausschnitt und Satin-Prinzessinnenrock umwerfend aus. Die Schauspielerin gestaltete ihren Lappen zu lockeren Locken und vervollständigte den Look mit einer kräftigen roten Lippe. Das Paar sah glücklich verliebt aus, als sie gemeinsam den Teppich entlang gingen.

Löwenfilm
Oscars 2016 Tom Hardy Charlotte Riley Einbetten Bildzoom Kevork Djansezian / Getty Images

Während Hardy normalerweise Schlagzeilen für sein robustes Aussehen macht, war es Riley, über den die Fans nicht aufhören konnten zu reden. Menschen Berichte. Die Zuschauer gingen zu Twitter, um ihre Wertschätzung für die Schauspielerin und ihre Wahl des Kleides zu teilen.



die Bucket List Familie

'Aber im Ernst, Tom Hardys Frau', twitterte ein Fan. 'Die zweifelsfreie Gewinnerin für mich war Charlotte Riley', sagte eine andere.



Wir sind uns sicher, dass die Twitterverse zustimmen würde. Wir würden gerne mehr von diesem atemberaubenden Stern sehen.