Sollte Ihr Concealer den gleichen Farbton haben wie Ihre Foundation?

Die Reihenfolge, in der Sie Ihre Produkte auftragen, ist nicht der einzige verwirrende Aspekt beim Schminken. Bei Foundation und Concealer sind die Farbtöne, die Sie auswählen: mehr wichtiger als die Reihenfolge, in der Sie sie verwenden.



Da Foundation und Concealer Hand in Hand gehen, scheint das Tragen des gleichen Farbtons in beiden Produkten eine ziemlich vernünftige Logik zu sein (und das ist es auch!), aber es gibt auch eine sehr klein ein kleiner Haken.

Laut Emily Cheng, einer prominenten Visagistin, die mit Yara Shahidi arbeitet, sollte Ihr Concealer Ihrem Grundton ziemlich ähnlich sein, aber mit einem etwas anderen Unterton, je nachdem, ob Sie dunkle Ringe, Rötungen oder Hautunreinheiten abdecken.



Woher wissen Sie also, welchen Unterton Sie brauchen? Cheng sagt, dass Sie das Farbrad im Auge behalten sollten, wenn Sie Ihren Concealer-Farbton auswählen. „Normalerweise verwende ich etwas Wärmeres, um die bläulichen Untertöne eines dunklen Kreises auszugleichen. Das gleiche gilt für Sonnenflecken und Narben“, erklärt sie.

Justin Bieber Mutter



Wenn Sie über Farboptionen diskutieren, empfiehlt Cheng, jede von ihnen an der Stelle auszuprobieren, die Sie verbergen möchten, anstatt sich darauf zu verlassen, sie an Ihrem Arm oder Ihrer Hand zu swatchen. „Mach das an einem Fenster bei natürlichem Licht. Sie wissen, wann Sie den richtigen Farbton haben, wenn nur eine kleine Menge Produkt zum Abdecken benötigt wird“, bemerkt sie.

jared kushner instagram

VIDEO: Beauty School: Wie man einen Pickel richtig abdeckt

Die Ausnahme von dieser Anleitung ist, wenn Sie einen Concealer verwenden, um Ihre Gesichtszüge zu konturieren.



'Ich würde ein paar Nuancen dunkler wählen, aber nichts zu Warmes wählen [bei der Auswahl eines Konturtons]', sagt Cheng. 'Denken Sie daran, dass Sie beim Konturieren versuchen, 'Schatten' zu erzeugen, also ein paar Nuancen dunkler auf der kühleren / taupefarbenen Seite.'

Wenn nur rauchige Augen weniger rätselhaft wären.