Sollten Sie einen Primer oder ein Fixierspray verwenden?

Die Kombination aus Primer und Fixierspray ist unverzichtbar, wenn Sie versuchen, Ihr Gesicht vor dem Schmelzen in der Sommerhitze zu bewahren, aber wir haben uns immer gefragt: Können wir sie zusammen verwenden? Betrachten Sie die Frage mit einem klaren Ja. „Wenn ich eine Grundierung oder ein Fixierspray wähle, vergleiche ich es gerne mit der Nagelpflege – denke an eine Grundierung als Grundierung, um eine glatte Oberfläche zu erzeugen, und an das Fixierspray als Decklack, um Schäden zu vermeiden“, erklärt Maskenbildner Abraham Sprinkle. 'Das eine ist genauso wertvoll wie das andere.' Aber das wirft für uns eine andere Frage auf... Was ist letztendlich die bessere Option?

disick scott

Die Antwort hängt natürlich vom gewünschten Aussehen und der Empfindlichkeit gegenüber Inhaltsstoffen bestimmter Produkte ab. Zum Beispiel, wenn Sie eine Empfindlichkeit gegenüber Silikon haben. Viele Primer enthalten Silikon – eine Tatsache, die Ihre Autorin entdeckte, nachdem sie eine weit verbreitete Marke verwendet hatte, die in der Nacht vor der Teilnahme einen zystischen Ausbruch in ihrem Gesicht auslöste Maury Tape als Zuschauer, kein Scherz – wenn also Produkte auf Silikonbasis deine Haut reizen, nimm das Fixierspray. Darüber hinaus rät Sprinkle, der MAC Prep und Prime Fix + (24 US-Dollar; nordstrom.com) zu seinen Favoriten zählt, sich für ein Fixierspray über einer Grundierung zu entscheiden, wenn Ihre Augen-Make-up-Situation besonders intensiv ist. „Wenn Sie mit einem Produkt mit einer Textur arbeiten, die herausfallen kann, wie einem glitzernden Lidschatten, wirkt das Fixierspray wie ein Haftmittel“, sagt er. 'Es ist wie eine zusätzliche Versicherungspolice.'

Glashaare

VIDEO: So schminken Sie sich mit den Fingern



nackte Hausfrauen

Alternativ können Primer wie die Sensual Skin-Formel von Kevyn Aucoin ($ 52; sephora.com) besser verwendet werden, um Ihren Gesichts- und Teintprodukten eine längere Lebensdauer zu verleihen. 'Wenn Sie sich für den Tag entschieden haben, ein flüssiges Rouge zu verwenden, hilft eine Grundierung, die Porosität der Oberfläche auszugleichen und ermöglicht so ein sauberes, gleichmäßiges Auftragen', fügt er hinzu. Wenn Sie Bereiche mit stärkeren Poren verwischen möchten, können Sie das Problem mit einer gleichmäßigen Schicht Primer beheben. Sie können sogar solo getragen werden, wenn Sie nur den allgemeinen Bereich mattieren möchten. Wenn Sie eine Foundation mit voller Deckkraft haben, die Sie ein wenig reduzieren möchten, kann ein Klecks Primer die Intensität hervorheben, ohne die Trageeigenschaften zu verändern.