Shopping-Hacks, die Moderedakteure verwenden, um den niedrigsten Preis für teure Stücke zu erzielen

Es ist möglich, dass Sie das Gefühl kennen: Lust auf diese unglaublich süße Designertasche oder ein süßes Paar Schuhe auf Ihrem Lieblingsstar zu entdecken – nur um den tatsächlichen, zu teuren Preis zu entdecken und sich selbst zu sagen: „Äh, egal!“ Wir geben zwar uneingeschränkt zu, dass einige Artikel die Investition tatsächlich wert sind (Sie zahlen oft für hochwertige Materialien und eine tadellose, zeitaufwendige Verarbeitung), Ihr Bankkonto kann jedoch abweichen. Aber es ist möglich, diese Designerstücke für einen Bruchteil des Preises zu kaufen, solange Sie ein paar Hacks lernen, auf die sich Kenner ständig verlassen, um Geschäfte zu machen.



Zum Glück bei InStyle , verbringen wir unsere Tage oft damit, online herumzustöbern, nach Möglichkeiten zu suchen, Trends zu folgen oder zeitlose Grundnahrungsmittel auf eine Art und Weise zu kaufen, die zu einer Vielzahl von Budgets passt. Auf dem Weg (und in unserem Privatleben) haben wir ein paar Tricks gelernt, wie man bei einem Möchtegern-Spargeld etwas Geld sparen kann. Wenn Sie also das nächste Mal bereit sind, eine größere Modeinvestition zu tätigen, befolgen Sie diese Schritte, um sicherzustellen, dass Sie den bestmöglichen Preis erzielen.

Weiter so und Google

Wenn Sie nach einem bestimmten Stück suchen, werden Sie natürlich eine Suche durchführen, um es zu finden, aber nachdem Sie diesen Begriff eingegeben haben (z. B. Ganni-Stiefel), gehen Sie zu Google Bilder.



„Ich verwende beim Online-Shopping tatsächlich Google-Bilder, was definitiv unerwartet ist“, verrät unsere E-Commerce-Style-Autorin Tara Gonzalez. „Aber ich stelle fest, dass ich bei der Suche nach dem Namen eines Artikels oft kleinere Boutiquen oder Geschäfte finde, die ihn im Angebot haben, die nicht sofort auf der ersten Seite von Google angezeigt werden. Außerdem ist es eine visuelle Möglichkeit für mich, zu scannen und zu sehen, ob noch etwas auf Lager ist, und alle Preise an einem Ort zu vergleichen.'



Mit anderen Worten, klicken Sie auf diese Bilder. Sie könnten Sie zu einem kleineren Geschäft führen, in dem der Artikel, den Sie lieben, günstiger ist oder sogar im Angebot ist. Außerdem ist die Unterstützung kleiner Unternehmen immer ein Gewinn.

Shoppen wie ein Profi

Egal, was Sie kaufen, Sie möchten das bestmögliche Angebot erhalten. Capital One Shopping vergleicht Preise, fügt Ihrem Warenkorb automatisch Gutscheincodes hinzu und gibt Ihnen Prämien, die Sie gegen Geschenkkarten einlösen können.

demi lovato vater
Gesponsert von Capital One Shopping Shopping-Hacks, um den niedrigsten Preis für teure Stücke zu erzielenShopping-Hacks, um den niedrigsten Preis für teure Teile zu erzielen Credit: Getty Images

Verbringe etwas Zeit auf Etsy

Es stimmt: Moderedakteure lieben Etsy! Obwohl es definitiv ein Ziel für DIY-Shirts und freche Tassen ist, gibt es auch eine Menge Vintage- und Secondhand-Läden, die von Verkäufern auf der ganzen Welt kuratiert werden – und ja, Sie können dort auch Designerklamotten finden.



Wenn Sie einem bestimmten Trend folgen möchten, geben Sie einfach diesen Suchbegriff ein – zum Beispiel Strickjacken – und stellen Sie Ihre Filter auf „Vintage“, um selbstgemachte Stücke aus der Gleichung herauszunehmen (oder nicht – es gibt auch viele tolle Kunsthandwerker, die wunderschöne Kleidung und Kreationen zu vernünftigen Preisen herstellen und verkaufen). Scrollen Sie dann, bis Sie etwas finden, das Ihnen gefällt, und probieren Sie es aus.

Sie können natürlich genaue Marken und Namen eingeben und nach Größe filtern, wenn Sie nach etwas Bestimmtem suchen. Aber einfach nur nach einem Trendbegriff zu suchen, ist eine großartige Möglichkeit, Stücke zu entdecken, die einzigartig sind und nicht genau dasselbe, was alle anderen besitzen.

Selbsthypnose

Fügen Sie eine oder zwei Erweiterungen hinzu

Viele von uns haben vor dem Auschecken aus Neugier nach Gutscheincodes gesucht, aber es gibt tatsächlich einen einfacheren Weg. Browser-Shopping-Erweiterungen wie der DealFinder von RetailMeNot und der Cash Back Button von Rakuten sind die kostengünstige Möglichkeit, auf lange Sicht etwas Geld zu sparen. Die Capital One Shopping-Erweiterung sagt Ihnen tatsächlich, wann Sie den besten online verfügbaren Preis gefunden haben.



„Ich habe eine Menge Erweiterungen auf meinem Computer, die mir Coupons und Rabattcodes anzeigen“, sagt Gonzalez. 'Ich habe auf diese Weise Hunderte von Dollar gespart und hilft mir, Zeit zu sparen, ohne nach Rabattcodes suchen zu müssen.'

Reisen rund um den Globus

Während in den USA Sommer ist, erlebt die andere Seite der Welt gegensätzliche Jahreszeiten. Viele Modeprofis wissen, dass es sich lohnt, australische Marken und Websites nach besseren Angeboten zu besuchen, wenn Sie im Voraus planen oder nach dem aktuellen Wetter einkaufen möchten, da sie Kleidung aus der 'letzten Saison' anbieten. – auch bekannt als unser aktueller – zum Verkauf und bringt neue Sachen. Ein offensichtlicher Hinweis: Behalten Sie den Versand im Auge, da dieser wahrscheinlich zu Ihrem Gesamtbetrag beiträgt.

Shopping-Hacks, um den niedrigsten Preis für teure Teile zu erzielen Credit: Getty Images

Finden Sie die OG

Im Jahr 2021 hat Y2K-Kleidung definitiv einen Moment, aber der beste Weg, um Artikel zu finden, die zu diesem Jahrzehnt passen – zusammen mit allen anderen, von denen die Mode inspiriert wurde – ist der Einkauf von Stücken aus diesem Jahrzehnt . Besuchen Sie Secondhand-Designer-Websites wie The Real Real, um die Originaldesigns zu finden, die sich aktuelle Marken 'ausgeliehen' aus, die jetzt zu einem Bruchteil des ursprünglichen Preises verkauft werden. Dies stellt auch sicher, dass Sie zwar im Trend liegen und Designer tragen, aber etwas Seltenes und etwas anderes besitzen, das den Dingen eine persönliche Note verleiht.

Außerdem hat The Real Real immer einen Rabattcode von 20 %. Selbst wenn Sie etwas Zeitloseres wie eine Prada-Tasche oder Chanel-Loafer kaufen, sparen Sie sich ein paar – oder ein paar hundert – Dollar.