Ryan Reynolds färbte Blake Livelys Haare

Ja, es gab die üblichen Trolling-Paare am Valentinstag, aber Blake Lively und Ryan Reynolds haben das für ein bisschen beiseite gelegt, um zur Sache zu kommen. In einem Instagram-Post zum Valentinstag zeigte Lively ihrem Mann, wie er sich die Haare färbt, und dank Fotobeweis (siehe: der zweite Teil des Beitrags) können wir alle davon ausgehen, dass Reynolds seinem umfangreichen Lebenslauf gleich nach Gin-Enthusiasten Colorist hinzufügen kann und langjähriger Rivale von Hugh Jackman.



'Dieses Mal habe ich meinen Friseur gefickt', schrieb Lively auf Instagram. In dem Zeitraffer-Videoclip schneidet Reynolds die Haare seiner Frau ab – sie sind seit neun Jahren verheiratet – und trägt Farbe auf.

Bereits im April 2020, Locken berichtete, dass Lively von ihrer Stylistin Rona O'Connor eine besondere Lieferung bekommen hat: ein DIY-Malset für die COVID-19-Quarantäne. Wie der Clip vom Wochenende aussieht, sieht es so aus, als hätte Lively zusätzliche Lieferungen erhalten und Reynolds hat seine Fähigkeiten verbessert.



'Die Tatsache, dass Sie @vancityreynolds darauf vertrauen, dies richtig zu machen, macht mich um Ihren Verstand besorgt', schrieb Lively damals. 'Aber wer braucht schon Haare?'

Blake Lively Instagram-GeschichteBlake Lively Instagram Story Credit: Instagram/BlakeLively



Der Look von Lively wurde sehr gelobt: Seltsames Auge Hair-Profi Jonathan Van Ness kommentierte: 'Die Aufteilung ist wirklich sehr gut.'

Phoebe Robinson

Und um die Dinge für das Paar auf dem Laufenden zu halten, hat Reynolds nicht über den Färbejob gepostet. Stattdessen nutzte er die Gelegenheit, um einen Clip von Lively Rodeln zu teilen und nannte sie seinen Valentinstag 'auf absehbare Zeit'.

'Mein für immer Valentinstag für die absehbare Zukunft', beschriftete er das Video.