Rihanna trug eine durchsichtige Bluse und den kleinsten Minirock

Rihannas Fashion-Tour durch Manhattan (und überall, wo sie wirklich hingeht) ist eine endlose Inspiration, um einen Sommer voller nostalgischer Trends in Angriff zu nehmen, wie ihr ikonischer pinkfarbener Fuzzy-Bucket-Hut und das passende Kleid. Und jetzt war ihr neuster New York City-Look ein weiterer Hingucker – ich mache mir Notizen.



Die Gründerin von Fenty Beauty, die ihren Pixie-Haarschnitt in voller Pracht trug, kombinierte eine tief ausgeschnittene, hellgrüne Bluse mit Kragen mit einem schwarzen extremen Minirock, der an der Seite einen Schlitz hatte, um einen Spitzenbesatz an der Unterseite der Bluse freizugeben.

RihannaRihanna Rihanna | Credit: Backgrid

VERBINDUNG: Rihanna Went Braless in einem rosa Kleid und passendem Fuzzy Hat bei einem Date mit A $ AP Rocky



beyonce körper

Mehrlagige Halsketten, grüne Pumps mit spitzer Zehenpartie und Strass-Riemen und eine schwarze Gucci Umhängetasche rundeten den Look perfekt ab. Ganz zu schweigen davon, dass ihr BH, der unter dem hauchdünnen Hemd hervorragte, dem Look ein wenig Schärfe verlieh. Schließlich ist Ri die Königin der Dessous.



Ihr Freund A$AP Rocky fehlte an ihrer Seite, aber die beiden genossen letzte Woche eine ziemlich ereignisreiche – und modische – Verabredungsnacht im Big Apple.

Trotz ihrer unverwechselbaren Mode, ihrer erfolgreichen Musikkarriere und der boomenden Geschäfte wurde Rihanna und ihrem Freund A$AP Rocky kürzlich der Zutritt zu einer NYC-Bar verweigert. Die Sängerin von 'Please Don't Stop the Music' vergaß ihren Ausweis und der Türsteher hatte ihn nicht. Videos des komischen Vorfalls begannen im Internet zu zirkulieren, und empörte Benutzer fragten, wer dieser Türsteher sei.

Jason Momoa kurze Haare

VERBINDUNG: A$AP Rocky nannte Rihanna 'The One' in einem offenen Interview



Aber hey, sogar Promis werden kardiert, obwohl die beiden schließlich die Bar betreten durften. Der Rest der Nacht schien reibungslos zu verlaufen, als sie es sich gemütlich machten, an Getränken nippten und ein paar Knutschflecken an der Bar austauschten.