Die Leute denken, Irina Shayk trollt Bradley Cooper mit ihrem Instagram zum Unabhängigkeitstag

Wie viele ihrer prominenten Kollegen verbrachte Model Irina Shayk den vierten Juli damit, in einer malerischen Umgebung irgendwo in Amerika zu posieren und die Freiheit läuten zu lassen. Aber laut einer ausgewählten Gruppe von Fans ist es vielleicht nicht die Freiheit der Nation, die sie feiert, sondern ihre Unabhängigkeit von Ex-Bradley Cooper.



Auf Instagram demonstrierte die frischgebackene Mutter eines Kindes ihre Fähigkeiten als Supermodel, indem sie auf einem Stapel Holzstämme neben dem ruhigen See balancierte und nur winzige Shorts und ein Oberteil mit amerikanischer Flagge über ihrer Taille trug. 'Happy 4 Th', beschriftete sie den sexy Schnappschuss.

Lady Gaga schwanger

Es dauerte nicht lange, bis das Internet spekulierte, dass Irina Cooper mit ihrem Foto zum Unabhängigkeitstag einen subtilen Schatten zuwarf. 'Ich weiß, was Sie denken -' Freedoooooooom ', schrieb ein Benutzer, während ein anderer eine alternative Beschriftung für den Beitrag auswählte:' Das Gefühl, wenn Sie endlich wieder Single #liberating sind. '



kylie jenner brüste

Einige andere sagten einfach: 'Frei und glücklich.'



Während Shayk Bradley in der Post nicht direkt ansprach, ist ihre Trennung immer noch frisch genug, um einige Emotionen zu wecken.

Bradley Cooper Irina Shayk Bildzoom Steve Granitz / Getty Images

Nur einen Monat zuvor hatten Irina und Bradley nach vier gemeinsamen Jahren aufgehört. Gemäß Unterhaltung heute Abend Berichten zufolge war es Irina, die die Trennung initiierte, weil 'sie nicht das Gefühl hatte, das gewünschte Engagement zu erreichen'.

Kim Kardashian nackt

'Irina hatte wirklich große Hoffnungen auf ihre gemeinsame Zukunft und hatte das Gefühl, dass sie nach der Geburt des Babys die Zeit finden würden, zu heiraten, aber das kam nie zum Tragen', sagte eine Quelle der Verkaufsstelle. „Sie wollte in jeder Hinsicht mehr von Bradley. Aber sie war unglücklich und hatte das Gefühl, dass er zu viel Zeit mit Arbeiten verbracht hat. “