Die Leute haben viel zu Adeles umstrittener Frisur zu sagen

Obwohl COVID-19 den Sommer, wie wir ihn kennen, im Alleingang abschaltete, wollte Adele den jährlichen Notting Hill Carnival in London für nichts aufgeben - auch wenn dies bedeutete, allein zu feiern.



Am Sonntag veröffentlichte der Superstar ein Foto auf ihrem Instagram, das schwarze Batik-Leggings, ein Bikinioberteil mit jamaikanischer Flagge und ein gelbes, gefiedertes Kragenstück trug, anstatt in einem vollen Mas-Kostüm die Straße entlang zu marschieren und das Bild mit der Überschrift „Happy Was wäre Notting Hill Carnival, mein geliebtes London? «

Was die Haare betrifft, Adele ging dorthin als sie sich für Bantu-Knoten entschied. Und ihre Entscheidung hat das Internet völlig durcheinander gebracht.



Während einige von der Sängerin, die die historisch schwarze Frisur trug, zutiefst beleidigt waren, nahmen andere - darunter jamaikanische Prominente wie Naomi Campbell und Popcaan - den Look an und schätzten ihr Nicken auf die Insel.

Chris Hemsworth Muskeln



'Es ist die kulturelle Aneignung für mich und irgendwie damit durchzukommen, weil sie keine Amerikanerin ist', sagte eine Person.

'* Seufz * Kannst du aufhören, andere Kulturen anzueignen', fügte ein anderer hinzu. 'Es ist krank und rassistisch.'

hayden christensen und rachel bilson

Auf der anderen Seite waren andere wegen des Stils total hier.



»Sie sind von Rollin in the Deep zu PON DI RIVER PON DI BANK gegangen«, bemerkte ein Fan.

'Ich sage als Jamaikaner ... Und eine Person, die diesen Stil als Kind trug, als sie aufwuchs ... Lange bevor er explodierte und ppl anfing zu rocken ... Dass wir uns nicht darum kümmern ...' a anderer Anhänger schrieb. 'Wir sind froh, dass sie hier draußen ihr bestes Leben führt ... Sie sehen toll aus, hun ... Sie alle sollten besser von Ihren hohen Pferden hüpfen und anerkennen, dass sie tötet.'

VIDEO: Adele trug ein schickes kleines schwarzes Kleid in einem seltenen neuen Foto

conor kennedy



Adele hat die Gegenreaktion noch nicht kommentiert - oder das Lob der Fans. Unabhängig davon, wie Sie sich in Bezug auf ihre Haare fühlen, lässt sich der Einfluss Jamaikas auf die britische Kultur nicht leugnen.

Ob es für den Star angemessen war, tatsächlich ihre eigenen Haare in Bantu-Knoten zu tragen, steht jedoch noch zur Debatte.