Paris Hilton debütiert einen Bob mit Pony in der neuen Lanvin-Kampagne

Aktualisierung 3/19:



Paris Hilton liebte die Bob-Perücke, die sie in ihrer Lanvin-Kampagne im Frühjahr 2021 trug, so sehr, dass sie beschloss, den Look dauerhaft zu machen. Am 19. März zeigte die Prominente auf Instagram ihren Haarschnitt und bestätigte, dass die kurze Länge ihr tatsächliches Haar ist.

„Ich war von meiner neuen @LanvinOfficial-Kampagne so inspiriert, dass ich mir die Haare kurz schneiden ließ. ️👩🏼 Was haltet ihr alle von meinem neuen Look? ️“, fragte sie ihre Follower.



Natürlich überfluteten ihre Fans ihre Kommentare, in denen sie ihren neuen Schnitt lobten.

archie windsor



Und wir müssen uns einig sein: der Bob sieht aus tolle .

Paris Hilton ist für ihr langes, glattes platinblondes Haar ebenso bekannt wie für ihre Schlagworte.

pokemon ariana

In der YouTube-Dokumentation des letzten Jahres Das ist Paris , die Prominente und DJ öffnete sich über ihr Leben jenseits der 'Paris Hilton'-Figur, die berühmt wurde Das einfache Leben in den frühen Morgenstunden. Und als nächstes kommt eine neue Frisur.



Am 15. März enthüllte Lanvin Hilton als den Star seiner Frühjahrskampagne 2021. Auf den von den 80ern inspirierten Fotos hat Hilton einen frischen Bob mit Pony. Ihr kinnlanger Schnitt kanalisiert 1983 die junge Michelle Pfeiffer Narbengesicht , mit seinem glatten, geraden Finish und den gekräuselten Enden.

Hilton hat nicht bestätigt, ob der Schnitt echt ist oder die Magie einer Perücke. In jedem Fall ist der Look nur ein weiteres Beispiel dafür, warum der Bob weiterhin so beliebt ist. Mit ein paar kleinen Optimierungen – wie dem Hinzufügen von stückigen Pony oder dem Einrollen der Enden – hat der Schnitt eine ganz andere Atmosphäre.

VIDEO: Paris Hiltons riesiger Verlobungsring wurde nach ihr benannt



Wenn diese Version des Bobs Sie dazu bringt, sich in diesem Frühjahr die Haare abzuschneiden, geben wir Ihnen keine Vorwürfe.