Die neueste Brautkleiderkollektion von Oscar de la Renta hat für jede Braut etwas zu bieten

Sie können eine Oscar de la Renta-Braut sein. Und du und du und du. Für die Brautkollektion Frühjahr 2017 der Marke sagt der Designer Peter Copping, dass der Ausgangspunkt aus dem Nachdenken über verschiedene Frauen, verschiedene Arten von Bräuten und verschiedene Arten des Heiratens bestand.



„Es war sehr wichtig, dass die Kollektion breit gefächert ist und auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Frauen an ihrem Hochzeitstag eingehen kann“, fährt er fort. Und das Lineup mit 25 Looks bietet wirklich für jeden etwas. Für das Traditionelle wäre ein trägerloses Ballkleid aus elfenbeinfarbenem Seiden-Faille-Tüll mit Blumendegradé-Perlenstickerei (ein persönlicher Favorit von Copping's) eine gute Wahl. Alternativ wäre ein kurzes Etuikleid mit einem mit Straußenfedern bestickten und mit Perlen besetzten Saum (ein weiterer Favorit) eine schicke Option für einen dezenteren Look.

Beyonce Tattoo

Aber es gab einige neue Elemente, die Copping mit der neuesten Oscar de la Renta-Kollektion eingeführt hat, wie ein ultradünnes Korsett mit dehnbaren Einsätzen für einen 'ultra-fitted Look'. Auch erwähnenswert - spezielle Brautvertuschungen, die über anschmiegsame Kleider zuckten, darunter ein kleines Fellkleid, das 'wie ein Rautenpullover aussah, aber mit Nerz und Perlen gemacht war' und ein Spitzenkleid mit einem Blumenkragen, das sich wie ein anfühlte Strauß.



Werfen Sie einen Blick auf die gesamte Brautkollektion von Oscar de la Renta im Frühjahr 2017, um eine zu finden, die zu Ihnen passt. Und scrollen Sie weiter für die schönsten Looks der Bridal Fashion Week.