Netflixs Girlboss ist nicht mehr

Girlboss Wir haben dich kaum gekannt! An diesem Wochenende kamen traurige Nachrichten für Fans der Netflix-Comedy-Serie - sie wurde erst nach einer Staffel abgesagt. Die Show, die auf Sophia Amorusos Leben basiert und nach ihren meistverkauften Memoiren betitelt ist, Girlboss, fand nicht viel Erfolg auf der Live-Streaming-Site. Nach dem Schneiden von Fanfavoriten Sense8 und The Get Down, Netflix kündigte an, dass es auch vermieten werde Girlboss gehen.

justin beiber nackt



Für die Zuschauer war dies keine große Überraschung, da die Show einer großen öffentlichen Prüfung unterzogen wurde. In einem Instagram-Post, den sie inzwischen gelöscht hat, hatte Sophia Amaruso dies zu sagen. 'Damit die Netflix-Serie über mein Leben abgesagt wurde', enthüllte Amoruso.

tägliche Ernte
TK Bildzoom Netflix / Courtesy Everett Collection

„Während ich stolz auf unsere Arbeit bin, freue ich mich darauf, meine Erzählung von nun an zu kontrollieren. Es war eine gute Show und ich hatte das Privileg, mit unglaublichem Talent zu arbeiten, aber mein Leben als Karikatur zu leben war schwierig, wenn auch nur für zwei Monate. Ja, ich kann schwierig sein. Nein, ich bin kein d - k. Nein, jemand namens Shane hat mich nie betrogen. Es wird schön sein, eines Tages die Geschichte zu erzählen, was in den letzten Jahren passiert ist. Die Leute lesen die Überschrift, nicht die Korrektur, die ich gelernt habe. '



skai jackson nackt

Seitdem hat sie einen Beitrag veröffentlicht und geführt, der einen sonnigeren Ausblick auf die Zukunft der Marke Girlboss vermittelt. Sie hat das 'Teamporträt' (ein Solo-Bild) mit dem Titel 'Es ist eine neue Ära' versehen.



Obwohl Girlboss ist weg, Amoruso sagt der Welt, dass sie immer noch eine Chefin ist, Mädchen.