Murads neues Peeling kombiniert drei Hautpflege-Inhaltsstoffe, die „nicht“ zusammen verwendet werden sollen

Mit dem Sex and the City Reboot, das derzeit in New York City produziert wird, kann ich nicht umhin, mir Samanthas tomatenrotes postchemisches Peeling-Gesicht aus der Originalserie vorzustellen, wenn ich das Wort 'Peel' sehe oder höre.

malin ?еkerman nackt



Aber ehrlich gesagt, die Realität ist, dass nicht jedes Peeling im Büro oder zu Hause die Haut gereizt und fleckig hinterlässt. Und Produkte wie Murads neueste Markteinführung, das Daily Clarifying Peel, helfen, diesen langjährigen Hautpflegemythos zu entmystifizieren.

Diese tägliche Behandlung enthält eine Mischung aus Retinoid, AHA-Säure (Glykolsäure) und BHA-Säure (Salicylsäure) – drei Wirkstoffe, die nicht immer zusammenwirken, obwohl alle drei den Zellumsatz für eine glattere, klarere Haut fördern.



'Peelings funktionieren großartig zusammen, aber ihre verschiedenen Zusammensetzungen mischen sich nicht immer, sagt Dr. Howard Murad exklusiv.' InStyle . 'Wir haben ein zweiphasiges Peeling entwickelt, das beim Schütteln ein resurfacing Retinoid und AHA (Glykolsäure) mit BHA (Salicylsäure) mischt, um die Poren sanft und doch effektiv zu klären und den Zellumsatz an der Oberfläche für eine glattere Haut zu verbessern.'



Während diese Behandlung Menschen mit fettiger und zu Akne neigender Haut helfen kann, die Poren zu verstopfen, um Fettansammlungen und damit Ausbrüche zu verhindern, betont Dr. Murad, dass auch diese Hauttypen Feuchtigkeit brauchen. Deshalb enthält das Daily Clarifying Peel neben Peelings und Retinoid auch beruhigendes, feuchtigkeitsspendendes Glycerin und Pflanzenextrakte (die der Flüssigkeit ihre blaue Tönung verleihen).

Murad Tägliches Klärendes PeelingMurad Daily Clarifying Peel Credit: Mit freundlicher Genehmigung

Einkaufen: 39 $; murad.com

'Anstatt Mixologe oder Schichtung zu spielen, was zu Irritationen führen könnte, haben [die Chemiker und Formulierer von Murad] die Arbeit geleistet, indem sie wirksame Mengen an Salicylsäure und ein sanftes Retinoid zu einer Hochleistungslösung kombiniert haben, um die Gesundheit und Integrität zu erhalten.' der Haut', fügt Kristin Robinson, Murads Senior Director für die Entwicklung neuer Produkte, hinzu.



Zur Anwendung einfach die Flasche schütteln, ein paar Tropfen auf ein Wattepad geben und über das Gesicht streichen. Und während die Marke dieses Peeling so entwickelt hat, dass es sanft und dennoch effektiv genug für den täglichen Gebrauch ist (und die Formel strengen Tests unterzogen hat, damit sie ihren Ansprüchen gerecht wird), weist Dr. Murad darauf hin, dass es Potenzial gibt, fünf Jahre lang etwas zu reinigen bis 10 Tage bei der ersten Verwendung.

„Wenn Sie mit der Behandlung von verstopfter Haut beginnen, schmilzt oder verschwindet die Verstopfung nicht. Vielmehr muss es aus Ihrer Haut heraustreten und hat nur einen Weg: nach oben zur Oberfläche, wo es gereinigt und abgeschält werden kann“, erklärt Dr. Murad. „Sobald diese Reinigung vorüber ist, haben Sie wirklich mit der Behandlungsphase begonnen, um Ihre Haut klar, glatt und verfeinert zu halten. Denken Sie daran: Mehr ist nicht immer besser, da eine Überbehandlung zu einer geschwächten Hautbarriere führen kann, die Hautprobleme, einschließlich Pickel, verschlimmern kann.'

VIDEO: Wenn Sie Sonnencreme in Ihrer Hautpflegeroutine auftragen, ist es wirklich wichtig



Vor diesem Hintergrund wiederholt Robinson den Standpunkt von Dr. Murad, dass es am besten ist, beim Ausprobieren neuer Behandlungen konservativ zu sein. Und für diejenigen, die sich Sorgen um Empfindlichkeit machen, empfiehlt sie, zuerst einen Patch-Test durchzuführen oder sich mit einem zertifizierten Dermatologen zu beraten.

Oh, und noch etwas: Da Daily Clarifying Peel für die Nachtanwendung empfohlen wird, vergessen Sie nicht, morgens einen Lichtschutzfaktor aufzutragen. Peelings und Retinoide können die Haut sonnenempfindlicher machen. Und keiner von uns möchte so enden wie Samantha Jones.

Murads Daily Clarifying Peel ist ab sofort für 39 US-Dollar auf murad.com erhältlich und wird am 9. August bei Sephora und Ulta online und in den Geschäften eingeführt.