Die kultigsten Pepsi-Werbespots aller Zeiten

2001 werde ich nie vergessen, das Jahr, in dem Britney Spears durch die Zeit gereist ist und ihren wahrhaft unvergesslichen Pepsi-Werbespot mit der Jahrhundertzeile abschloss: Pepsi, für Jungdenkende! Stichwort Zwinkern.



Das Softdrinkunternehmen beherrscht seit Jahrzehnten die Kunst, unsere Aufmerksamkeit zu erregen. Erinnern Sie sich, als Spears, Beyoncé und Pink für einen knallharten Moment der weiblichen Ermächtigung zusammenkamen und symbolisch den König übernahmen, dargestellt von Enrique Iglesias? Es war ein glorreicher Moment der Popkultur.

Harry stylt kurze Haare

In diesem Jahr hat Pepsi Cindy Crawford beauftragt, ihren stilvollen und ikonischen Super Bowl-Werbespot von 1992 nachzubauen – diesmal mit Hilfe ihres 18-jährigen Sohnes Presley Gerber. Wenn Sie sich den neuen Clip IRL ansehen möchten, erhalten Sie mindestens 4.000 US-Dollar über Stubhub zum diesjährigen Super Bowl.



VIDEO: Cindy Crawford hat diesen legendären Super Bowl Pepsi-Werbespot von 1992 nachgebaut



Zu Ehren des Augenblicks haben wir 14 der besten Pepsi-Werbespots aller Zeiten zusammengestellt. Genießen Sie!

Beyoncé, 2013

2013 hat Queen Bey uns mit diesem Video daran erinnert, wer der Boss ist, in dem sie sich in viele Versionen ihrer selbst verwandelt.

Eine Richtung, 2012

Falls ihr eine Erinnerung brauchten, dass die One Direction-Jungs tatsächlich einmal zusammen gesungen haben, hier ist es.

Nicki Minaj, 2012



Moment 4 Life war wohl das Lied von 2012 und Pepsi wusste das offensichtlich.

Mariah Carey, 2006

Erinnern Sie sich an Klingeltöne? Darum ging es bei diesem hier.

Britney Spears, Beyoncé und Pink, 2004

Es gibt nur eine Möglichkeit, dies zusammenzufassen: #girlpower.

Shakira, 2003



Ein lebensgroßes Poster von Shakira wird zum Leben erweckt und tanzt mit diesem Lebensmittelladen-Mitarbeiter – eine Handlung aus dem Jahr 2003.

Beyoncé, 2003

Es ist 15 Jahre her, dass Beyoncé mit Crazy in Love die Charts anführte. Hier ist eine Erinnerung an ihre Dominanz.

Britney Spears, 2001

Im selben Jahr reiste Britney durch die Jahrzehnte. Wer kann ihren Spruch vergessen, Pepsi! Für alle, die jung denken.

Sommerroberts

Auch im Jahr 2001 hat Britney Spears uns dazu gebracht, uns in sie und Pepsi zu verlieben. Ihr Tanz war auf den Punkt gebracht, und wir alle nickten jedes Mal, wenn dies ausgestrahlt wurde, mit dem Kopf und sehnten sich nach einer Pepsi.

Spice Girls, 1997

Bevor Victoria Beckham ein Modeimperium leitete, war sie in Pepsi-Werbespots mit den Spice Girls zu sehen.

Cindy Crawford, 1992

Auf keinen Pepsi-Werbespot wird so viel Bezug genommen wie auf Cindy Crawfords Moment von 1992, in dem sie nichts anderes tut, als aus einem Auto zu steigen und, nun ja, eine Pepsi zu trinken. Die Kombination aus Cutoffs und Body ist zeitlos, so sehr, dass sie das Video Jahrzehnte später neu erstellt hat.

Madonna, 1989

Madonnas umstrittenes Like a Prayer war das Lied, das ihren Werbespot von 1989 trug. In der Tat ikonisch.

David Bowie und Tina Turner, 1987

Bowie und Tina Turner im selben Satz? Wir sind dabei. Der verstorbene Rockstar porträtiert einen verrückten Wissenschaftler, der Turner zum Leben erweckt, und wir lieben es.

Michael Jackson, 1984

Sogar MJ konnte nicht anders, als sich den Pepsi-Bug einzufangen.