Milla Jovovichs Tochter hat jemals eine große Rolle bei Disney gespielt

Denken Sie an einen wunderbaren Gedanken, an jeden glücklichen kleinen Gedanken. Es gibt nichts Schöneres, als eine Rolle in einem Disney-Spielfilm zu spielen - und genau das hat Milla Jovovichs Tochter Ever Gabo Anderson gerade getan. Gemäß Menschen , Anderson wird Wendy im kommenden Live-Action-Remake von Studio porträtieren Peter Pan . Ursprünglich im Jahr 1953 veröffentlicht, ist der Animationsfilm der neueste Klassiker, der nach großen Veröffentlichungen wie 2017 die Remake-Behandlung erhält Die Schöne und das Biest , das bevorstehende Kleine Meerjungfrau und dieses Jahr & apos; s Mulan .



'Wir können endlich über die geheimen Projekte von @ evergaboanderson sprechen', schrieb Jovovich auf Instagram. '… Nach einer weltweiten Suche wurde sie als Wendy in @ disneys neuem Live-Action-Film Peter und Wendy besetzt !! Wir sind so stolz auf unser Baby! Schon seit ihrem 5. Lebensjahr wollte sie handeln und sie hat Zeit, Konzentration und Energie investiert, um ihren Traum zu verwirklichen! Herzlichen Glückwunsch! '

alexandra daddario und logan lerman
Jovovich Meile Bildzoom Samir Hussein / Getty Images

Peter Pan wird nicht Andersons erster Filmkredit sein. Sie wird in der kommenden Zeit zu sehen sein Schwarze Witwe , wo sie eine jüngere Version von Scarlett Johanssons Titel-Superheld porträtiert. Und schon vorher trat sie als jüngere Version des Charakters ihrer Mutter, Alice, während einer Rückblende-Sequenz im Jahr 2016 auf Resident Evil Folge.



'Ich würde (Ever) nicht zum Set kommen lassen, wenn die Zombies da waren, weil ich nicht wollte, dass sie Albträume hat', sagte Jovovichs Ehemann, Regisseur Paul W.S. Anderson, der Regie führte Resident Evil: Das letzte Kapitel , erzählte Menschen zurück im Jahr 2010. 'Aber sie hat es auf jeden Fall genossen, an allen Sets herumzukommen, und sie ist sehr als eine Art Filmkind aufgewachsen.'

Rentierbrüste