Madonna debütiert mit Nicki Minaj, Beyoncé und anderen in ihrem mit Stars besetzten Video 'Bitch I'm Madonna'

Madonnas Musikvideo 'Bitch I m Madonna' ist endlich eingetroffen, und es ist verpackt voller berühmter Gesichter. Mit einer Besetzung von Beyoncé, Miley Cyrus, Katy Perry, Rita Ora und Nicki Minaj (die auch auf der Strecke rappt) und überraschenden Auftritten von Kanye West, Chris Rock, Alexander Wang und anderen ist der Kurzfilm definitiv Rivalen Taylor Swift & apos; s 'Bad Blood' in Sternenkraft.



In dem Hit singt Madonna: 'Wir gehen hart oder wir gehen nach Hause', und das Video, das exklusiv bei Tidal uraufgeführt wurde, greift dieses Motto voll und ganz auf.

Aber wir waren nicht die einzigen, die mit angehaltenem Atem darauf warteten, dass das Video veröffentlicht wurde - Madonna stand auch bereit, um die Veröffentlichung zu erwarten, und sie teilte eine Reihe von Gramm und Tweets mit, die die Ankunft des Videos neckten. Schauen Sie sich diese unten an und sehen Sie sich das Musikvideo auf tidal.com an.



FOTOS: Madonnas ikonischste Looks aller Zeiten

traf gala 2018 blake lebhaft