Lassen Sie uns alle WTF-Momente aus dem Mid-Season-Finale von This Is Us aufschlüsseln

Nach einer Art verschlafener Jahreszeit (von Das sind wir Standards, zumindest), zog das Mid-Season-Finale der Serie alle Register – ALLE. VON. IHNEN. — und gaben uns letzte drei Minuten, die wir nie kommen sahen.

das sind wirDas sind wir Embed Credit: NBC



Erlauben Sie uns, jeden WTF-Moment in Der Anfang ist das Ende ist der Anfang aufzuschlüsseln, einen nach dem anderen.

Zuerst einmal hatten wir diese aufschlussreiche zukünftige Sequenz, die schließlich enthüllte die Identität der mysteriösen Frau, die Tess, Randall und Toby alle nur ungern sehen.



Diese neue Zeitleiste wurde uns zum ersten Mal während des Finales der zweiten Staffel vorgestellt, als Randall Kate und Toby einen berührenden Hochzeitstoast ausrichtet. Bezeichnenderweise (vielleicht) beginnt der Flash-Forward, wenn er den Satz in 10 Jahren sagt. Schnitt zu einem ergrauenden Randall, der einer erwachsenen Tess sagt, dass es Zeit ist, sie zu besuchen.



Im nächsten Flash-Forward, den wir in der Premiere der dritten Staffel sehen, erhält ein älterer Toby (ohne Kate und ohne Ehering) einen Anruf von Randall, der fragt, ob er herunterkommt, vermutlich um sie zu sehen.

carolyn bessette-kennedy

Der neueste Einblick in Uns 's Zukunft beschert eine entzückend natürliche Beth, die jetzt Ballett unterrichtet (?) und plant, ihr Pin the Tail on the Donkey zu bringen, die wir jetzt als Randalls Mutter Rebecca identifizieren können.

Mit einem großen Rätsel (sie) haben wir noch eine Milliarde anderer Fragen:



1) Sind Randall und Beth in Zukunft geschieden?
Der alte Mann Randall sagt Tess, dass sie deine Mutter wissen lassen soll, dass wir unterwegs sind, mit der Frage, ähm, warum machst du es nicht selbst? Er hatte kein Problem damit, Toby anzurufen, was hindert ihn also daran, mit Beth zu telefonieren? Um diese Theorie weiter zu festigen, schneidet der Clip gerade ein, als eine wütende heutige Beth Randalls Kissen ausbreitet, damit er auf der Couch schlafen kann.

2) Warum bringt Beth Pin the Tail on the Donkey?
Ein Kinderspiel impliziert die Anwesenheit von, äh, Kindern. Also hat Rebecca vielleicht irgendwie das Sorgerecht für Kates und Tobys Kind? Vielleicht ist etwas Schlimmes passiert – daher der allgemeine Ton von Untergang und Finsternis, Kates Abwesenheit und Tobys Kommentar, dass er nicht weiß, ob er sie besuchen sollte – und es führte zu einer großen Kluft zwischen Rebecca und dem Rest der Familie. Follow-up F: Warum besitzt Beth ein Spiel von Pin the Tail on the Donkey? Ihre beiden Kinder sind erwachsen und es ist nicht das Jahr 1910, also ziehen wir eine Lücke.

3) Ist das? Ja wirklich 10 Jahre in der Zukunft?
Randall sieht ein bisschen zu grau aus, um 48 zu sein. Iantha Richardson (die die erwachsene Tess spielt) ist 28, während die heutige Tess ungefähr 13 ist, aber Richardson könnte sicherlich als jünger durchgehen.



4) Wo ist Annie?
Ist dieser Ausflug aus irgendeinem Grund Tess-spezifisch oder spricht Annies Abwesenheit für ein größeres Problem?

Langzeitbeziehung

Abgesehen von dem Flash-Forward, der uns wirklich ins Wanken brachte, gab es im Mid-Season-Finale eine weitere ziemlich große Enthüllung: Jacks Bruder Nick, von dem uns seit langem gesagt wurde, dass er in Vietnam gestorben ist, ist LEBEND – oder so scheint es …

das sind wirDas sind wir Embed Credit: NBC

Die letzten Momente der Episode zeigen einen Mann mittleren Alters, der seine Post auf einen Tresen wirft. Ein Blick darauf zeigt, dass sie an einen Nicholas Pearson in Bradford, Pennsylvania, adressiert ist. Es sieht also so aus, als hätte er seinen eigenen Tod vorgetäuscht, aber hat Jack ihm geholfen? Weigert er sich deshalb, über den Krieg zu sprechen?

Bis zum 15. Januar schmoren wir über diesem heißen Bottich DRAMA. Schöne Feiertage!