Laverne Cox ist E!s neuer Red-Carpet-Host

Der rote Teppich bekommt ein neues Gesicht. Die Emmy-nominierte Schauspielerin und Produzentin Laverne Cox wird ab der Preisverleihungssaison 2022 die Berichterstattung von E! auf dem roten Teppich moderieren. Die Nachricht kommt nur wenige Tage, nachdem Giuliana Rancic angekündigt hat, dass sie letzte Woche nach 20 Jahren ihren Posten aufgeben wird, um andere Projekte mit NBC zu verfolgen (Ryan Seacrest, ein weiterer Veteran des roten Teppichs von E!, sagte auch, dass er das Netzwerk zurücklassen würde im Februar).



In einer Erklärung hat E! teilte mit, dass Cox zusätzlich zu ihren Aufgaben auf dem roten Teppich eine neue Serie für das Netzwerk moderieren wird, die Interviews mit Prominenten und Geschmacksmachern enthalten soll, die nächstes Jahr Premiere haben wird.

Oprah-Rede

Cox teilte mit, dass sie ein Fan von E! seit Jahren und dass es ein wahr gewordener Traum ist, Teil des Red Carpet-Teams des Netzwerks zu sein. Als Teil der Branche selbst sagt sie, dass sie Interviews eine persönliche Note verleihen und ihre Mitstars wie Kollegen und Freunde behandeln wird.



'Ich bin so aufgeregt und zutiefst demütig, E!'s ikonische Berichterstattung über den roten Teppich zu moderieren. Viele Jahre lang wachte ich an den Tagen der Preisverleihung früh auf, holte meine Snacks und sah den ganzen Tag über die Berichterstattung von E! “, sagte Cox in einer Erklärung. „Ich habe davon geträumt, über rote Teppiche zu laufen. Jetzt habe ich nicht nur einige lustige und erstaunliche persönliche Momente auf dem roten Teppich erlebt, sondern kann auch ein Red-Carpet-Guide für E!s anspruchsvolles Publikum sein und mich mit meinen Kollegen und Leuten unterhalten, die ich für diese ganz besonderen Ereignisse in ihrem Herzen bewundere Leben. Ich kann es kaum erwarten, anzufangen, während ich hoffentlich Modefantasien für die Ewigkeit serviere, Schatz.'

Laverne CoxLaverne Cox Credit: Foto mit freundlicher Genehmigung



Jen Neal, Executive Vice President, Entertainment-Live-Events, Specials und E! News, NBCUniversal Television & Streaming, nannte Cox einen 'Risikoträger, bahnbrechenden Pionier und Mode' Tour de Force .' Fans sollten neben Cox's Leidenschaft für die Popkultur eine Mischung aus Mode-Know-how erwarten. Dies ist nur eine Möglichkeit, wie das Netzwerk bei großen Veranstaltungen wie den Academy Awards, Emmys und Golden Globes einen neuen Weg erfindet, um den roten Teppich zu bedecken. Nach einem Jahr virtueller Veranstaltungen wird die Berichterstattung von Cox das Publikum zurück zu dem Glamour bringen, den es in einem von der Pandemie und reduzierten Unterhaltungsveranstaltungen geprägten Jahr möglicherweise verpasst hat.

„Laverne Cox ist eine risikofreudige, bahnbrechende Pionierin und eine Modeerscheinung Tour de Force ', sagte Neal. 'Während wir die Art und Weise, wie wir Hollywoods größte Nächte decken, weiterentwickeln, findet Lavernes Leidenschaft für die Mode-Community und ihr umfassendes Wissen über die Mode-Community Anklang bei unserem Publikum und wir freuen uns darauf, sie auf der anderen Seite des Samtseils glänzen zu sehen.' .'

rosa funkelt instagram

Cox ist neben einem Emmy-prämierten Produzenten ein vierfacher Emmy-nominierter Schauspieler. Darüber hinaus ist sie eine prominente Verfechterin der Gleichberechtigung, die sich für Trans-Ursachen und Inklusion einsetzt. Cox ist am besten bekannt für ihre Rolle als Sophia Burset Netflix's Orange ist das neue Schwarz . Die bahnbrechende Rolle machte Cox zur ersten offenen Transgender-Schauspielerin, die für einen Emmy zur besten Sendezeit nominiert wurde, und machte die erste farbige Transfrau mit einer Hauptrolle in einer Mainstream-Fernsehserie. Die aktuellen Gastgeber Die Laverne Cox Show , ein Podcast für Shondaland Audio und iHeart.