Kristen Stewarts neuer Haarschnitt sollte nicht funktionieren, aber es funktioniert total

Fans werden nicht überrascht sein zu hören, dass Kristen Stewart mit ihren Haaren zu kurz gekommen ist, aber sie könnten überrascht sein zu sehen, wie gut kurze Seiten, gebleichte Spitzen und eine teuflische Haltung gegenüber akribischem Styling aussehen können, wenn sie es sind alles zusammen. Während sie in Kanada war, um ihren neuen Film zu promoten, Seberg Auf dem Toronto International Film Festival präsentierte Stewart einen neuen Look, den ihr Friseur Adir Abergel auf Instagram gepostet hatte.

julianne moore oscars 2016



Der neue Look umfasst ein unordentliches Oberteil und kürzere Seiten, obwohl der Look keinen summenden Hinterschnitt aufweist. Die platinblonden Spitzen, die je nach ständig wechselndem Aussehen von Stewart kommen und gehen, sind länger und unordentlicher. Sie hat auch keine Angst, mit der neuen Textur zu spielen. Abergels Instagram Stories zeigen, wie Stewart ihren neuen Stil chaotisch und sorglos trägt, anstatt ihn zurückzuschieben, wie sie es in der Vergangenheit getan hat. All diese Details klingen vielleicht übertrieben, aber es ist klar, dass sie genau richtig für Stewart zusammenkommen. Abergel zeigte ein paar Schnappschüsse des Stils in Aktion und egal in welcher Situation, der entspannte, lustige Stil scheint gut zu funktionieren.

Die Fans spürten den Schnitt genauso wie Stewart und kommentierten Abergels Post mit klatschendem Emoji und einer Menge Herzen.



Céline Dion Plakatwand 2017

„Kristen, für die ich mich endlich im Rampenlicht wohl fühle, ist das, wofür ich lebe. Danke, dass du ihr geholfen hast, ihr wahres Arsch zu zeigen “, schrieb einer.



'Sie hat immer tolle Haare !!!! Ich liebe es «, fügte ein anderer hinzu.

Fremde Dinge Natalia Dyer
Kristen Stewart Bildzoom Instagram / hairbyadir Kristen Stewart Bildzoom Instagram / hairbyadir

Erst letztes Jahr erschien Stewart mit einer neuen Frisur auf demselben Filmfest, also könnte dies ein neuer M.O. sein. für den Superstar. Während sie in der Stadt war, um sich zu unterhalten Jeremiah Terminator LeRoy Ihr abgewinkelter, platinblonder Elf hat die Show möglicherweise mehr als einmal gestohlen. Es sieht so aus, als würden frische Hauben und Koteletts jedes Mal, wenn Stewart nach Toronto fährt, etwas im Auge behalten.