Julia Roberts 'Schuhe in dieser ikonischen Notting Hill-Szene ruinieren das Ganze

Ich habe fast 20 Jahre gebraucht, aber letzten Februar habe ich mich endlich hingesetzt, mich in eine Decke gewickelt und zugesehen Notting Hill zum ersten Mal. Ich wusste zugegebenermaßen sehr wenig, bevor ich auf Play drückte, abgesehen von der Tatsache, dass die klassischen Rom-Com-Stars Julia Roberts und Hugh Grant und Roberts einen berühmten Monolog haben, in dem sie „nur ein Mädchen ist, vor einem Jungen steht und ihn darum bittet Liebe sie.' Insgesamt dachte ich, es sei eine Liebesgeschichte zum Wohlfühlen: Die berühmte Anna Scott (Roberts) trifft und verliebt sich in einen Durchschnittsbürger, William Thacker (Grant), aber aufgrund ihres unterschiedlichen Lebensstils kommt es zu einem Drama (ich hoffe, es ist kein Spoiler dafür) sagen, dass am Ende alles klappt).



VIDEO: Julia Roberts spielt ein Spiel zum Ausfüllen der Lücke

Natürlich vorher gesehen Notting Hill auf einer Handvoll des besten Films und des besten Films Stil Listen war es schwer, nicht mit kritischem Auge zu sehen. Zum Beispiel hat es mich in einer der früheren Szenen gestört, dass Wills Kaffeefleck innerhalb weniger Minuten dunkel, dann hell und dann wieder dunkel ist. (Andererseits sogar Game of Thrones hat Kontinuitätsfehler.) Aber was hat mich am meisten verwirrt? Während des oben erwähnten Monologs - der legendären Rom-Com-Szene, die diesen Film zu einer legendären Rom-Com macht - kommt Anna in Wills Buchladen an, gekleidet in einen babyblauen Rippenpullover, ein Ombré-T-Shirt, einen Bleistiftrock und… ein Paar Flip-Flops.



Notting Hill Mode Bildzoom Pictorial Press Ltd / Alamy Foto auf Lager

EIN, Flip Flops ? Zum das Filmszene? Warum hatte mir das noch niemand gesagt?!

süße ramone



Der Moment ist seltsam bei mir geblieben, vor allem, weil ich, abgesehen von dieser scheinbar zufälligen Schuhwahl, alles geliebt habe Notting Hill Die typischen Outfits der späten 90er Jahre. Da war Annas dunkelgrüner Lederanzug, den sie mit einer schwarzen Baskenmütze und Vans gestylt hatte - etwas, das ich morgen tragen würde, wenn ich die Gelegenheit dazu hätte. Nach dem Kaffeevorfall zog sie sich auch ein süßes schwarzes Crop-Top und einen Rock an, was mich an Outfits erinnert, die Emily Ratajkowski 2019 tragen würde. Sogar Will hat Modegewinne, einschließlich der Rundbrillen, die er bekanntermaßen verlegt hat, bevor er zu ihm ging die Filme, die ihn zwangen, stattdessen eine Schutzbrille zu tragen. (Anscheinend bin ich auch sehr von einem jungen Hugh Grant angezogen, der eine Brille trägt - wer wusste das?) Ich konnte einfach nicht verstehen, warum sie in diesem wichtigen Moment, in dem Anna Will um eine zweite Chance bittet, plötzlich super lässig wird und hält Flip-Flops für eine gute Idee.

Notting Hill Mode Bildzoom Mit freundlicher Genehmigung von Polygram Filmed Entertainment

Flip-Flops sind für mich der ultimative Freizeitschuh. Sie sind das, was dein Vater trägt, wenn er zum Gemeinschaftspool geht, oder was du anziehst, wenn du am Wochenende mit dem Hund spazieren gehen musst. Als ich in New York aufgewachsen bin, habe ich schon früh gelernt, dass Flip-Flops keine gute Wahl sind, wenn man durch eine Stadt geht - man riskiert, einen Schuh an den schmutzigsten, schmutzigsten Orten zu verlieren oder einen vollen, nackten Fuß in eine warme zu tauchen , Tage alte Pfütze. Flip-Flops sind das, was Sie am Strand tragen. Flip-Flops sind Duschschuhe. Flip-Flops sind für mich nicht das, was Sie tragen, wenn Sie es vermasselt haben, und Sie möchten unbedingt die Liebe Ihres Lebens zurückgewinnen.

Ich habe versucht, dies vom Standpunkt des Charakters aus logisch zu betrachten. Anna war gerade von einem Filmset gekommen und es ist möglich, dass sie nach einem ganzen Tag auf ihren Füßen in etwas Bequemes schlüpfen wollte. Aber was ist mit Keilen oder einem Paar Riemchensandalen? Könnte sie diese Vans nicht wieder getragen haben? Dias waren zu dieser Zeit auch ein ziemlich großer Trend. Ist es nicht wahrscheinlich, dass eine berühmte, modebewusste Schauspielerin ein Paar von denen herumliegen hat?

Notting Hill Mode Bildzoom Pictorial Press Ltd / Alamy Foto auf Lager



Schließlich führte mich meine Recherche zu diesem Thema zur Wahrheit: Julia Roberts mochte ihr Outfit für die Szene nicht und trug stattdessen ihre eigenen Kleider - einschließlich dieser Flip-Flops - wie der Drehbuchautor Richard Curtis sagte USA heute vergangenes Jahr. Sie hatte anscheinend das Gefühl, dass die anfängliche Option eher ein Kostüm war, während dieses das war, was 'jemand, der einfach normal ist' tragen würde. OK, ich bekomme die Strickjacke und das T-Shirt. Aber glaubt Roberts wirklich, dass der grundlegendste Schuh der Welt die beste Option ist, um jemandem Ihre Liebe zu bekennen? Hält sie das von uns Normalen? Das ist eine Spirale für einen weiteren Tag.

Dies ist jedoch ein Detail, das ich nicht übersehen kann. In einer der berühmtesten Szenen, in einer der berühmtesten Rom-Coms, trägt eine der berühmtesten Schauspielerinnen der Welt weder etwas Besonderes und Designerisches noch eine zeitlose Grundnahrungsmittel. Vielmehr hat sie einen Artikel, den man im Wesentlichen in großen Mengen bei Old Navy kaufen kann - was meiner Meinung nach auf seine Weise eine Ikone ist.