Jennifer Lawrence war angeblich das Opfer einer Hausinvasion

In das Haus von Jennifer Lawrence in Los Angeles wurde Berichten zufolge eingebrochen, als sie am Wochenende zu Hause war.

gigi hadid victoria geheimer engel



TMZ Berichten zufolge betrat eine Frau am Sonntagabend das Haus durch unverschlossene Haustüren und die Schauspielerin war zum Zeitpunkt des Einbruchs in ihrem Haus. Die Sicherheit von Lawrence konnte die 23-jährige Frau jedoch stoppen, bevor sie Kontakt mit der Schauspielerin aufnehmen konnte. Es ist unklar, ob der Ehemann von Lawrence, Cooke Maroney, zu diesem Zeitpunkt zu Hause war.

Quellen erzählt TMZ Die Frau brach ein, weil sie Lawrence kennenlernen wollte, obwohl es sicherlich eine bessere, weniger bedrohliche Möglichkeit gibt, dies zu tun. Die Frau wurde Berichten zufolge wegen Vergehens verhaftet, nachdem der Sicherheitsdienst die Polizei gerufen hatte.



Jennifer Lawrence Bildzoom Pascal Le Segretain / Getty Images

Zum Glück scheint Lawrence bei dem Vorfall unverletzt zu sein, obwohl eine Hausinvasion so furchterregend ist.



Lawrence wurde letzte Woche mit Maroney und zwei weiteren Freunden im Brooklyn Restaurant Le Crocodile im Wythe Hotel in New York City öffentlich gesehen.

'Sie war sehr ausdrucksstark, sprach laut und machte viele große Handbewegungen', sagte eine Quelle Seite Sechs und fügte hinzu, dass sie 'definitiv eine gute Zeit hatte'.