Ich verwende Tipps aus Elternbüchern, um mit erwachsenen Männern umzugehen, mit denen ich zusammen bin

Dating als alleinerziehende Mutter in New York City ist die oberste Liga der Partnersuche. Ich betrachte mich als Pro-Dater angesichts all der BS, mit denen ich mich ständig auseinandersetzen muss. Als Stand-up-Comedian hat mir dieser Lebensstil eine endlose Quelle an gruseligem Material beschert, aber eines der lustigsten Dinge, die mir in meinen drei Jahren Scheidung jemals passiert sind, geschah eines Nachts zufällig. Ich ging, um mich mit jemandem zu treffen, den ich beiläufig sah, als ich feststellte, dass der (verfluchte) L-Zug nicht fuhr. Ich kam spät an und mein Date war sauer. Dann wurde ich sauer, weil ich dachte was für ein verlierer würde mir das übel nehmen ? Ich war verärgert, dass er nicht vernünftig war, dass er nicht „erwachsen“ war. darüber. Aber dann kam mir ein komischer Gedanke. ich hatte gelesen Wie man spricht, damit Kinder zuhören und zuhören, damit Kinder sprechen können von Adele Faber und Elaine Mazlish, das zweifellos mein Lieblingsbuch für Eltern ist. Ich dachte, Was wäre, wenn ich einige Tipps aus dem Buch über diesen erwachsenen Arschmann anwenden würde?

Louis Vuitton Koffer
@@junmimayer



In dem Buch hatte ich gelesen, dass man, wenn Kinder eine Emotion erleben, ihnen Raum geben muss, sie zu erleben, und nicht versuchen, sie zu minimieren oder wegzurationalisieren. Also hörte ich auf zu versuchen, ihn zu zwingen, die Gründe für meine Verspätung zu sehen, und sagte etwas Peinliches wie: 'Du bist wütend, dass ich zu spät komme, und das ist berechtigt.' Ich schwöre bei Gott, er hat sich sofort beruhigt. Er wollte nur, dass ich seine Gefühle bestätigte. Seitdem benutze ich diesen Tipp für mein Kind. Zuerst war es eine Art, ihn zu beruhigen, aber nach einer Weile sah ich seine Gefühlsausbrüche ganz anders. Ich hörte auf, sie als Ärgernis zu sehen und lernte, dass sie immer gültig waren.

Ich weiß, dass dieser Erziehungs-Hack ein lustiger Witz ist, weil alle Leute, die sich mit Cishet-Männern verabreden, wissen, wie es sich anfühlt, in Beziehungen zu sein, in denen man das Gefühl hat, ihn großzuziehen. Ehrlich gesagt ist es auch traurig.



Die meisten von uns sind in Umgebungen aufgewachsen, in denen wir die ganze Zeit über minderwertiges Gaslicht hatten. Wie jedes Mal, wenn ich als Kind hingefallen bin, haben meine Eltern geschrien: ‚DU BIST OK! HÖR AUF ZU WEINEN! ES IST KEINE GROSSE DEAL!' im Grunde lehrte mich, dass meine Emotionen für die wichtigen Erwachsenen ein Ärgernis waren, dass ich ständig überreagierte und dass ich meinen intuitiven Gefühlen nicht trauen konnte. Als ich ein Teenager war, habe ich alles vor meinen Eltern versteckt, und ich vermute, dass viele Erwachsene dasselbe durchgemacht haben. Deshalb nehme ich an, dass dieser „Trick“ für so viele heilt – wir bekommen endlich die Bestätigung, nach der wir uns so lange gesehnt haben.



Was ich durch feministische Elternbücher gelernt habe, ist, dass man, um eine großartige Mutter oder Geliebte zu sein, egoistisch sein und sich selbst Prioritäten setzen muss.

Bänder Haare

Ich habe zwei weitere großartige Elternbücher gelesen: Friedliche Eltern, glückliche Kinder: Wie man aufhört zu schreien und eine Verbindung aufzubauen von Laura Markham und Wie eine Mutter: Eine feministische Reise durch die Wissenschaft und Kultur der Schwangerschaft von Angela Garbes. Meine wichtigste Erkenntnis aus beiden ist, dass Kinder zuerst Mütter brauchen, die auf sich selbst aufpassen. Ich möchte auf diesen Punkt eingehen, denn das Letzte, was ich möchte, ist, so zu klingen, als würde ich sagen, dass Frauen arbeiten müssen, um besser zu werden Pro ihre Männer und ihre Kinder. Daran glaube ich nicht im Geringsten. Was ich durch feministische Elternbücher gelernt habe, ist, dass man, um eine großartige Mutter oder Geliebte zu sein, egoistisch sein und sich selbst Prioritäten setzen muss. Du musst dir selbst Liebe und Respekt entgegenbringen, bevor du es authentisch für andere tun kannst. Niemand sollte Elternbücher lesen, um die perfekte Mutter oder Freundin zu sein. Wenn überhaupt, sollten die Leute Erziehungsbücher lesen, um sich selbst zu beruhigen und ihr eigenes Kind selbst zu heilen und sich keine Sorgen mehr über die Betreuung zu machen. Wenn Sie sich selbst heilen, werden alle anderen Dinge natürlich folgen.

Ich überlasse Ihnen einen lustigen Erziehungstipp, der definitiv funktioniert. Ich habe mich mit diesem heißen Barkeeper getroffen, der sich nie die Hände gewaschen hat. Einmal fingerte er mich nach der Arbeit und ich bekam BV. Ich hatte gerade die letzte Runde Antibiotika eingenommen, als wir uns wieder trafen und ich diese krustigen Barkeeperhände sah. Es war mir so unangenehm, ihm zu sagen, dass er sie waschen soll, also habe ich diesen zufälligen Tipp verwendet, den ich gelesen habe: Wenn Ihr Kind keine Hausarbeit machen will, machen Sie es zu einer lustigen Aktivität für Sie beide. Also sagte ich nur: 'Lasst uns gemeinsam die Hände waschen! Ich habe diese neue sexy duftende Seife!' Dann hatten wir also einen seltsamen, sexy, nackten Handseifen-Moment im Badezimmer. Ist das lustig oder verstörend? Ich weiß es nicht? Aber was soll ich sagen, es ist mein Leben.



Youngmi Mayer ist Komikerin und Moderatorin des Podcasts Feeling Asian. Sie lebt in New York City.

    • Von Youngmi Mayer