Ich habe Anti-Chafe-Oberschenkelbänder ausprobiert und hier ist, was ich dachte

Zu sagen, dass ich etwas besorgt war, diese neue 'Oberschenkel-Shapewear' auszuprobieren, wäre eine Untertreibung. Nicht weil es mir Angst machte oder weil ich Angst vor dem Ergebnis hatte, sondern einfach weil es etwas Neues war. Sie wissen, wann Sie von neuen Technologien hören und eine Million Fragen in Ihrem Kopf durchgehen? Es war so.



Trotz all meines Zögerns beschloss ich, Bandelettes ($ 16; amazon.com) auszuprobieren, a von ganzem Herzen fair versuchen . Für diejenigen von uns, die das Problem des Reibens der Oberschenkel haben, auch als Scheuern bekannt, haben wir alles unter der Sonne versucht. Cremes, Bikershorts, Spanx - Sie nennen es. Ich habe sogar eine Freundin, die auf Deo schwört - aber das ist eine Geschichte für sich!

selena gomez heiß 2016

Das Konzept scheint einfach zu sein: Zwei Bänder um Ihre Oberschenkel, die verhindern, dass sie aneinander reiben und Ihre Haut reizen. Vor kurzem habe ich die Chromat Runway Show im Frühjahr 2017 auf der New York Fashion Week besucht, und da waren sie (siehe oben, am Kurvenmodell Hunter McGrady). Dies war nicht mein erster Pinsel mit ihnen (tatsächlich war es wahrscheinlich mein 5. oder 6.!), Also nahm ich dies als letztes Zeichen. Ich musste es unbedingt versuchen.

Beginnen wir mit meiner ersten Reaktion: Es fühlte sich etwas seltsam an, meine Oberschenkel bedeckt zu haben, aber Luft traf mich zwischen meiner Unterwäsche und den Bändern. Als Mädchen, das von Shaper-Shorts besessen ist, fühlte es sich ganz anders an, keine vollständige Abdeckung zu haben. Ich fand sie allerdings bequem. Mein persönlicher Tipp: Größe verkleinern! Ich ging mit meiner üblichen Größe, aber ich stellte fest, dass sie etwas fester hätten greifen können. Trotzdem sind sie nicht heruntergerutscht.

derek theler nackt



Sie trugen den ganzen Tag bequem unter meinem Kleid, und ich war sicher, sie an einem Tag auszuprobieren, an dem ich wusste, dass ich viele Besorgungen hatte. Sie verhinderten nicht nur Scheuern, sondern fühlten sich auch sehr gut auf der Haut an, da ich keine Reizung durch das Silikon hatte (oben und unten innen angebracht, um ein Verrutschen zu verhindern). Ich habe sie tatsächlich genossen.

Ich habe den oben bei Hunter gezeigten Stil ausprobiert, aber es gibt auch Spitzenversionen, wie auf dem Laufsteg bei Chromat gezeigt. Gleiche Idee, nur sexier. Ich denke, mit diesen Versionen können sie etwas dekorativer sein, wenn Sie ein Fan von Strumpfbändern und sexy Dessous sind.

Wenn Sie auf der Suche nach etwas Neuem zum Scheuern sind, würde ich sagen, probieren Sie es aus. Sie kosten 16 US-Dollar und sind eine einfache Lösung. Letztendlich hält es, was es verspricht, und es ist cool, etwas so Innovatives auszuprobieren, wie es noch nie auf dem Markt war. Ich werde diese wieder tragen und möchte, dass sie mit meiner Unterwäsche abwechseln!