Wie man laut Jill Kargman von Odd Mom Out den ganzen Sommer ganz schwarz trägt

Auf Seltsame Mama raus , Jill Kargman spielt eine Mutter aus der Upper East Side, die versucht, ihr Bestes zu geben, während sie sich durch eine Welt voller üppiger Partys, Hamptons-Häuser und Wochenendpersonal bewegt. Ihre Figur, Jill Weber, ist eine satirische Version von Kargman selbst – aber während viele Handlungsstränge lose auf Dingen basieren, die die Serie' Schöpfer hat IRL erlebt, die Jills sind nicht ein und dasselbe. Trotz des gleichen Vornamens und der gleichen Leidenschaft für Game of Thrones , es gibt tatsächlich viele Unterschiede zwischen den beiden.



Ich habe das Gefühl, dass die Charakterversion von mir mit 28 mein wahres Ich ist, als ich eine neue Mutter war und mir so Sorgen darüber machte, was die Leute dachten, sagte Kargman InStyle als sie kürzlich vorbeikam, um in der dritten Staffel der Bravo-Serie zu essen, die am Mittwoch, den 12. Juli um 22 Uhr Premiere hat. ET. Ich fühlte mich damals einfach viel verletzlicher, während es mir heute einfach egal ist. Ich denke, 42 kommt mit einer solchen Befreiung von Meinungen.

Während Kargman und ihre Onscreen-Persönlichkeit sich mental in verschiedenen Lebensphasen befinden können, sind sie in Bezug auf Mode sehr auf der gleichen Seite. Ich trage alle meine eigenen Kleider in der Show, also gibt es keinen Unterschied zwischen meinem Stil und dem von Jill Weber, sagte Kargman. Unsere aktuelle Kostümbildnerin Emily Gunshor hat sich in der dritten Staffel wirklich in meine dunklere Seite gelehnt – und dazu gehört auch meine Liebe zu S&M-ähnlichen Ledergeschirren.



Dank des ausgefallenen persönlichen Stils von Kargman ist es keine Überraschung, dass die gemeinsame Garderobe der Jills überwiegend aus Teilen in einem Farbton besteht. Ich trage die ganze Zeit Schwarz, weil es für mich einfach die einfachste und müheloseste Uniform ist, sagte Kargman. Es ist irgendwie frech und nett zugleich. Und wenn andere ihre knackigen weißen Kleider für den Sommer ausziehen, bleibt Kargman bei dem, was sie am besten kann. Ich habe es geschafft, 42 Jahre lang den ganzen Sommer lang Schwarz zu tragen, sagte sie und erklärte, dass man viel über Texturen nachdenken muss, wenn man in den heißesten Monaten des Jahres in dunkler Kleidung durch New York City rennt.



Für weitere von Kargmans besten Tipps, den ganzen Sommer lang ganz schwarz zu tragen, drücke im obigen Video auf Play.

Olsen Zwillinge 2019