Wie du deine Schuhe imprägnierst, ohne sie zu ruinieren

Regen oder Schnee (oder wirklich jede Art von Niederschlag) ist wie der Todeskuss auf ein geliebtes Paar Lederschuhe. Aus diesem Grund bestehen fast alle Schuhpflegeanweisungen darauf, sie mit einem wasserfesten Spray abzuspritzen, bevor Sie ins Freie treten. Wie sich herausstellt, kann eine vorbeugende Maßnahme den gegenteiligen Effekt haben, nämlich die Schuhe zu kürzen' Lebensdauer. David Mesquita, der Vizepräsident von Leather Spa und Schuhpflege-Kenner, würde als erster empfehlen, keine wasserfesten Sprays zu verwenden – sein Laden führt nicht einmal das Zeug. Was also sollten Sie tun, um Ihre Schuhe vor den Elementen zu schützen? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Ihre Schuhe imprägnieren können, ohne sie vollständig zu ruinieren.

Vermeiden Sie wasserfeste Sprays



'Um wirklich 'wasserdicht' Leder bedeutet, eine Barriere zu schaffen, durch die Wasser oder Feuchtigkeit aus keiner Richtung eindringen kann, sodass das Leder nicht mehr atmet“, sagt Mesquita. „Wenn das Leder nicht mehr atmet, beeinflusst es die Temperatur und die Schweißbildung von innen, wodurch Schweiß und Geruch entstehen. Stellen Sie sich Ihren Fuß vor, der in einer Sauna sitzt.'

Zentralpark 5

Wählen Sie stattdessen ein wasserfestes Spray

Wasserfleckenabweisende Mittel sind Ihre beste Wahl – sie sind leicht genug, sodass Sie es selbst bei versehentlicher Übersättigung des Materials nicht beschädigen, sagt Mesquita. Ein weiterer Vorteil? Das Reinigen, Färben und Konditionieren Ihrer Schuhe (auch bekannt als alles, was Sie tun müssen, um die Lebensdauer Ihrer Schuhe zu erhalten) sind tatsächlich machbar, wenn Sie ein wasserfestes Spray verwenden. „Wasserdichte Sprays sind zu stark; sie wirken als Versiegelung und absorbieren daher keine Politur oder Lederpflege“, erklärt Mesquita.



Testen Sie zuerst einen Patch

'Ich empfehle, eine Stichprobe zu machen, bevor Sie etwas auf einen Gegenstand auftragen', warnt Mesquita. 'Immer zuerst Teststelle.'

taylor kitsch nackt

Leicht vernebeln



„Halten Sie das Spray 20 bis 12 Zoll vom Artikel entfernt und vernebeln Sie eine sehr leichte Anwendung. Lass es trocknen. Tragen Sie dann eine zweite Schicht auf, und wenn Sie möchten, können Sie eine dritte auftragen“, sagt Mesquita. Seine Wahl: Leather Spa Wasser- und Fleckenschutz (; leatherspa.com).

Vermeiden Sie ein bestimmtes Finish

„Kein Lackleder sprühen. Betrachten Sie es als Plastik – es ruiniert nicht unbedingt das Material, aber es sitzt einfach darauf und sieht unordentlich oder nass aus“, sagt Mesquita. 'Sie können das wasserabweisende Spray für alle anderen Materialien wie Leder, Wildleder, Nubuk und Stoff verwenden.'