Wie man Traktionsalopezie durch das Tragen von Perücken verhindert und behandelt

Es gibt viele Profis, wenn es um das Tragen von Perücken geht. Sie bieten nicht nur eine schnelle und einfache Lösung an Tagen, an denen Sie sich lieber nicht mit Ihren eigenen Strähnen befassen möchten, sondern können auch nützlich sein, wenn es darum geht, Ihr natürliches Haar vor Schäden zu schützen – bis dies nicht mehr der Fall ist.



Traktionsalopezie ist eine Art von Haarausfall, die durch ständiges Ziehen oder Druck auf den Haarfollikel verursacht wird und sich durch das Tragen bestimmter Arten von Perücken und anderen Schutzstilen entwickeln kann, wodurch einige schwarze Frauen anfälliger für die Erkrankung werden.

'Traktionsalopezie ist eine Störung des Lebensstils', sagt die New Yorker Dermatologin Dr. Elyse Love. „Schwarze Frauen erleiden biologisch nicht häufiger eine Traktionsalopezie. Allerdings beinhalten Haarpflegepraktiken in der Black-Community eher traktionsverursachende Manöver. Entwirren, schwere Zöpfe, lange Webarten und das Styling von ausgelassenem Haar sind häufige Ursachen für Traktionsalopezie.'



Da viele von uns auf absehbare Zeit mehr Zeit zu Hause verbringen, gibt es wirklich keinen besseren Zeitpunkt, um Ihr natürliches Haar in eine bessere Form zu bringen, indem Sie mehr über Traktionsalopezie erfahren und nicht nur erfahren, wie Sie sie behandeln, sondern auch verhindern können vom Zurückkommen.



Aus diesem Grund haben wir mit Dr. Love gesprochen, zusammen mit der vom Board zertifizierten Dermatologin Dr. Crystal Aguh, die in der Dokumentation über Traktionsalopezie vorgestellt wurde Hübsches sollte nicht weh tun, produziert von un-ruly.com in Zusammenarbeit mit Dark & ​​Lovely sowie Jesseca Dupart, CEO und Gründerin von Kaleidoscope Hair Products, um Ihnen alles zu erzählen, was Sie wissen müssen.

Welche Arten von Perücken können Traktionsalopezie verursachen?

„Super enge Perücken können Traktionsalopezie verursachen“, sagt Dupart. „Auch alle Perücken, die geklebt oder geklebt werden müssen, was für das Haar nicht gesund ist, insbesondere wenn eine ungelernte Person sich anwendet. Synthetische Bänder in Perücken können auch Probleme bereiten, insbesondere bei empfindlicher Haut.'

Obwohl Spitzenfront- und Clip-In-Perücken Ihr natürliches Haar vollständig abdecken können, kann das regelmäßige Tragen zu Haarschäden sowie zu Ausdünnung und eventueller Kahlheit in bestimmten Bereichen der Kopfhaut führen.

Welche Bereiche der Kopfhaut sind anfälliger für Ausdünnung?



Sowohl Dr. Aguh als auch Dr. Love zufolge führt die Traktionsalopezie aufgrund der empfindlichen Natur des Haares in diesem Bereich der Kopfhaut häufig zu einer Ausdünnung um den Haaransatz. 'Dieses Haar wird auch eher gezogen und gezogen, um zu versuchen, 'lege' oder 'zahm' die Ränder“, sagt Dr. Love, was beim Tragen einer U-Perücke oder Halbperücke gängiger ist.

Es kann jedoch auch an anderen Stellen auftauchen. „Haare auf der Scheitel der Kopfhaut (Krone) sind auch besonders anfällig für Traktionsalopezie“, fügt sie hinzu.

Josh Holloway 2016

Wie lange dauert es, bis sich eine Traktionsalopezie entwickelt?

In Duparts früherer Arbeit als Stylistin und jetzt als Haarpflegespezialistin hat sie viele Geschichten über Haarausfall gesehen und sagt, dass die Zeitleiste für jeden anders ist.



„Es hängt von Ihrem bevorzugten Stil oder chemischen Prozess ab und davon, ob Sie einen Pferdeschwanz, eine Webart, eine Perücke oder eine schlechte Ernährung tragen“, erklärt sie. „Bei Haarreibung dauert es normalerweise eine Weile, bis der Bruch oder die Follikel beschädigt sind. Diese engen Frisuren, die ein sofortiges Facelifting geben, können auch den Haaransatz langsam zurücktreten.'

angelcandices instagram

Aus diesem Grund ist es wichtig, darauf zu achten, zu oft enge Perücken zu tragen und sich für spannungsfreiere Styles zu entscheiden.

Wann ist es Zeit, einen Dermatologen oder einen Trichologen aufzusuchen?

Sobald Sie bemerken, dass das Haar dünner wird, gönnen Sie Ihren Perücken eine Pause und vereinbaren Sie einen Termin bei einem Dermatologen oder Trichologen. Denn obwohl die Möglichkeit besteht, dass Ihre sich entwickelnde Alopezie durch Ihren Stil verursacht wird, gibt es eine Reihe anderer Beschwerden, die zu dem Problem beitragen könnten.

„Ich möchte betonen, dass Sie es vermeiden sollten, eine Selbstdiagnose zu stellen, insbesondere wenn sich Ihr Haarausfall verschlimmert“, sagt Dr. Aguh. „Traktionsalopezie kann anderen Formen des Haarausfalls sehr ähnlich sein, wie Alopecia areata, hormoneller Ausdünnung und einer Form des Haarausfalls, die als frontale fibrosierende Alopezie bezeichnet wird. Wenn Sie nach Vermeidung von Extensions und guter Haarpflege keine Besserung des Haarausfalls bemerken, sollten Sie sich einer formellen Bewertung durch einen staatlich anerkannten Dermatologen unterziehen lassen.'

Der MD erklärt weiter, dass unterschiedliche Formen des Haarausfalls unterschiedliche Behandlungsformen erfordern. Um eine Lösung zu finden, müssen Sie zuerst richtig diagnostiziert werden und je früher Sie einen Arzt aufsuchen, desto besser. „Das Tolle an der Traktion ist, dass sie im Frühstadium reversibel ist“, fügt Dr. Love hinzu.

VIDEO: Das Haus hat ein Gesetz verabschiedet, das die Diskriminierung von natürlichem Haar illegal machen würde

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

'Entzündliche Injektionen können bei Traktionsalopezie hilfreich sein, die sich nur langsam erholt', sagt Dr. Love. „Außerdem kann topisches Minoxidil helfen, den Genesungsprozess zu beschleunigen. Blutplättchenreiches Plasma hat auch frühe vielversprechende Daten zur Stimulierung des Nachwachsens bei Traktionsalopezie gezeigt.'

In schweren Fällen, sagt Dr. Aguh, wäre die einzige Möglichkeit eine Haartransplantation, die ziemlich teuer sein kann. „Umso mehr Grund, dafür zu sorgen, dass Traktionsalopezie frühzeitig diagnostiziert wird“, fügt sie hinzu.

Um Ihr Haar stark und gesund zu halten, empfiehlt Dupart, die pflegenden Miracle Drops ihrer Marke zwei- bis dreimal pro Woche um den Haaransatz zu verwenden, sowie das Therapeutische Shampoo an Waschtagen.

'[Diese] Haarpflegelinie wurde für die Wiederherstellung von Kopfhaut und Haaren sowie für die Gesamttherapie Ihres Haares entwickelt', erklärt sie. 'Es hat ein kühl-minziges Gefühl, das die Kopfhaut und die Haarfollikel reinigt, um gesundes Haar wachsen zu lassen.'

Alle drei Experten sind sich auch einig, dass regelmäßige sanfte Kopfhautmassagen helfen können, die Durchblutung der Kopfhaut zu erhöhen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Haarnachwuchsprozess unabhängig von der gewählten Behandlungsroute langsam ist und es mehrere Monate dauern kann, bis Ergebnisse sichtbar sind.

Wie kann ich mein Haar stylen, um Ausdünnung zu verbergen?

Wenn es um Styling geht, ist dies eine großartige Zeit, um kreativ zu werden. 'Der Schlüssel ist, keine Spannungen oder Klebstoffe auf oder um den betroffenen Bereich herum anzubringen', sagt Dupart. Je nachdem, wo die Ausdünnung vorhanden ist, können Sie Ihr Haar in die entgegengesetzte Richtung bürsten, um eine Abdeckung zu gewährleisten, oder sich für eine Perücke entscheiden, die dem Haar keine Spannung verleiht.

Sadie Waschbecken 2019

Aber wenn Sie in der Klemme sind, vereinbaren Sie einen Termin mit einem seriösen Friseur, der Ihnen helfen kann, denn um ein Ausdünnen zu verhindern oder die Sache nicht noch schlimmer zu machen, sagt Dr. Love Ihnen müssen, zu ... haben Achte darauf, was du mit deinen Haaren machst.

„Letztendlich ist die beste Behandlung eine Änderung der Styling-Praktiken, die das Ziehen an der Kopfhaut minimiert“, erklärt sie. 'Dazu gehört wahrscheinlich auch, dass Sie besser darauf achten, wen Sie für das Stylen Ihrer Haare bezahlen.'

Wie kann ich verhindern, dass die Traktionsalopezie zurückkehrt?

Vermeiden Sie das Tragen von Perücken oder zu engen Schutzstilen, sagt Dr. Aguh. Dr. Love fügt hinzu, dass es wichtig ist, Ihre gesamte Haarpflegeroutine zu überarbeiten.

'Ich denke, da wir als schwarze Frauen unsere Einstellung zu unseren Haaren überdenken und die Art und Weise ändern müssen, wie wir unsere Haare behandeln', erklärt sie. 'Unser Haar verdient die Strafe nicht, die wir ihm geben.'

Wenn wir uns am Waschtag entwirren, sagt der Dermaologe, dass wir Conditioner mit viel Gleitfähigkeit verwenden sollten, um die Spannung auf der Kopfhaut zu verringern. Achten Sie auch darauf, sich von den Spitzen bis zu den Wurzeln zu entwirren, um zusätzlichen Druck auf das Haar und die Kopfhaut zu vermeiden. Und egal, ob Sie Perücken oder den Schutzstil Ihrer Wahl tragen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Termin nicht mit Kopfschmerzen oder irgendwelchen Schmerzen auf Ihrer Kopfhaut verlassen.

'Das sind alles Anzeichen einer Entzündung', teilt Dr. Love mit. 'Das Ziel sollte sich von einer möglichst langen Haltbarkeit zu einem schönen Stil ändern, der Haar und Kopfhaut unterstützt.'

Das ist Ganz natürlich . Von den kraussten Locken bis hin zu lockeren Wellen feiern wir natürliches Haar in seinen vielen Formen, indem wir Expertentipps für Styling, Pflege und Haarpflege teilen.