Harry Styles klatschte zurück auf Leute, die sein Vogue-Cover trollten

Als die konservative Kommentatorin Candace Owens versuchte, Harry Styles für das Tragen eines Kleides auf dem Cover von Mode und benutzte sein Cover als Aufruf, 'männliche Männer zurückzubringen', der Sänger geruhte nicht sofort, auf den versuchten Troll zu reagieren.



Stattdessen wartete er mehrere Wochen, bevor er den perfekten Rückschlag in Form einer einfachen Instagram-Bildunterschrift einsetzte, die Owens nicht einmal namentlich erwähnte.

la roche posay anthelios bewertungen

Am Mittwoch postete Styles ein Foto von sich selbst aus einem Shooting für Vielfalt , in dem er einen gerafften blauen Anzug mit Rüschenhemd trug. „Bring männliche Männer zurück“, beschriftete er das Foto.

Styles sprach auch über sein Stilempfinden in seinem Vielfalt Interview und sagte dem Magazin: „Wenn man [etwas] nicht trägt, weil es Frauenkleidung ist, schließt man eine ganze Welt großartiger Kleidung aus. Und ich denke, das Spannende daran ist, dass du tragen kannst, was dir gefällt. Es muss nicht X oder Y sein. Diese Linien verschwimmen immer mehr.“

naomi scott nackt



Anfang dieses Monats kamen Fans zu Styles' Verteidigung, als Owens und andere Konservative sich in einem Kleid über ihn stürzten Vogue's Startseite.

Tom Cruise und Katie Holmes

»Es gibt keine Gesellschaft, die ohne starke Männer überleben kann«, hatte Owens gesagt. »Der Osten weiß das. Im Westen ist die stetige Feminisierung unserer Männer, während gleichzeitig unseren Kindern der Marxismus beigebracht wird, kein Zufall. Es ist ein offener Angriff. Bring männliche Männer zurück.'

Die Kongressabgeordnete Alexandria Ocasio-Cortez verteidigte Styles und sagte, das Kleid sähe 'Bombe' aus und enthüllte, dass Styles ihr große 'James Dean-Vibes' gab.



'Manche Leute sind sauer darauf, weil manche Leute sehr sensibel darauf sind, Geschlechterrollen in der Gesellschaft zu untersuchen und zu erforschen', sagte sie. „Vielleicht provoziert es bei manchen Leuten Ärger oder Unsicherheit in Bezug auf Männlichkeit/Weiblichkeit/etc. Wenn ja, dann ist das vielleicht ein Teil des Punkts. Setzen Sie sich mit diesem Spiegelbild zusammen und denken Sie darüber nach, untersuchen Sie es, erforschen Sie es, beschäftigen Sie sich damit und wachsen Sie damit.'