Gwyneth Paltrow trug an den Golden Globes ein Hintern-enthüllendes Kleid

Gwyneth Paltrow ist aus vielen, vielen Gründen eine Ikone. Sie ist nicht nur die Hauptdarstellerin aller Dinge, Goop-y, die Erfinderin des bewussten Entkoppelns und Meisterin des Vergessens, in welchen Filmen sie mitgewirkt hat, sie ist auch eine Kennerin des roten Teppichs.

Papierstädte gegossen



Für die Golden Globes 2020 brachte sie einen ihrer treuesten Looks heraus: ein vollständig durchsichtiges Fendi-Kleid. Unter dem Kleid trug sie einen hauchdünnen BH und ein Höschenset, die zu den Erdtönen des Kleides passten.

Ihre Stylistin Elizabeth Saltzman erklärte die gewagte Wahl in einem Interview mit InStyle. „Es feiert wirklich, was sie praktiziert. Ihr ganzes Gefühl der Ermächtigung «, sagte sie. 'Mein Lieblingsteil des Ganzen ist, wie wir es (ausgestattet) haben - mit einer Menge Schmuck, was ich normalerweise nicht mache, aber es ist einfach so eine coole Sache.' Ich ging zu BVLGARI und sah all diese neuen Designs, die ich nicht gesehen hatte. Weil das Kleid so schlicht ist, macht es es fast märchenhaft. Es ist sehr elegant, es ist sehr luxuriös und es ist sehr Gwyneth. '



NBC Bildzoom Todd Williamson / NBC / Getty Images

Das durchsichtige Ensemble erinnerte an eine, die Paltrow bei den Oscars 2002 trug, wo sie sagte, sie hätte einen BH tragen sollen.

Die 74. jährlichen Oscar-Verleihung - Ankünfte Bildzoom Steve Granitz / Getty Images



Anscheinend werden es für immer Jadeeier und schiere Kleider sein.

Interview von Samantha Sutton