Auf Wiedersehen, Henri Bendel

Es ist ein trauriger, trauriger Tag für Fashionistas.



Die 123 Jahre alte Kultmarke Henri Bendel wird im Januar 2019 offiziell ihre Pforten schließen und damit das Ende von mehr als einem Jahrhundert des Kaufhauses markieren. Die Muttergesellschaft der Marke, L Brands, gab am Donnerstag bekannt, dass sie den Betrieb wegen schlechter Verkaufszahlen schließt.

laura giaritta

Wir sind bestrebt, die Leistung im Geschäft zu verbessern und den Shareholder Value zu steigern. Als Teil dieser Bemühungen haben wir beschlossen, den Betrieb von Bendel einzustellen, um die Rentabilität des Unternehmens zu verbessern und uns auf unsere größeren Marken mit größerem Wachstumspotenzial zu konzentrieren, sagte Leslie Wexner, Chairman und Chief Executive Officer von L Brands WWD .



Henri Bendel einbettenHenri Bendel Embed Credit: R. Born/Getty Images

Diese Entscheidung ist für das zukünftige Wachstum unseres Unternehmens richtig, aber aufgrund der Auswirkungen auf unsere L Brands-Familie nicht einfach. Ich möchte unseren Bendel-Mitarbeitern für ihr Engagement für diese ikonische Marke und unseren treuen Bendel-Kunden danken.

Bacne



Bendel hat die Modewelt nachhaltig geprägt. Als Designer war er derjenige, der Coco Chanels Designs in den Vereinigten Staaten vorstellte, nachdem er laut der Bendel-Website der erste war, der eine Modenschau veranstaltete. Henri Bendel beschäftigte auch bekanntermaßen einen jungen Andy Warhol als internen Illustrator.

Stirnband-Blaster
Henri Bendel einbettenHenri Bendel Embed Credit: David Becker/Getty Images

Obwohl Henri Bendel alle seine Geschäfte und sein E-Commerce-Geschäft schließen wird – einschließlich des legendären N.Y.C. Flagship-Store – seine Präsenz wird auf der Fifth Avenue noch zu spüren sein. Schließlich war Bendel, wie auf der Website der Marke heißt, der erste Luxushändler mit einer Adresse in der Upper Fifth Avenue, was eine ganz neue Modewelt beflügelte.