Maia Mitchell von Good Trouble über Erfolg, Power Suits und Quarter-Life-Krisen

Wenn Sie es nicht besser wüssten, werden Sie vielleicht nicht erkennen, dass Maia Mitchell einer der Stars von Freeforms Hit-Show ist. Gutes Problem . Sie würden nicht glauben, dass sie eine dampfende Szene mit ihr geteilt hat Riverdale KJ Apa in Netflix Letzten Sommer (wir sind eifersüchtig) oder dass sie auf Instagram über sechs Millionen Follower hat. Während ihres Modeshootings mit InStyle Sie ist ruhig und bodenständig, kichert gelegentlich, wenn die Sonne in ihren Augen ist, und fragt sich, wie zum Teufel sie die flauschigsten Designs über den Kopf bekommen soll. Ein paar Tage später, am Telefon, spricht sie beiläufig über das Erwachsenwerden und gibt einige sehr zuordenbare Kämpfe um eine Mitte 20 zu.



'25 war ein wirklich interessantes Jahr für mich', sagt sie, als sie nach der guten alten Vierteljahreskrise gefragt wird. „Ich denke, es ist, wenn Sie aufhören, sich von bestimmten Verhaltensmustern entschuldigen zu können. Und zumindest für mich war es der Zeitpunkt, an dem ich bestimmte Entscheidungen, die ich getroffen habe, wirklich in Frage stellen musste. “

Eine dieser Entscheidungen bestand darin, im Alter von 18 Jahren von Australien nach Los Angeles zu ziehen, mit der Absicht, irgendwann nach Hause zurückzukehren. Aber obwohl Mitchell nie einen Schauspielkurs besucht hatte, begann seine Karriere. Sie landete später eine Rolle auf Die Fosters und seitdem ist es volle Kraft voraus.



'Ich habe auch eine vierjährige Beziehung aufgebaut, während ich hier war', fügt Mitchell hinzu und spricht über ihren Insta-berühmten Comedian-Freund Rudy Mancuso. „Und meine Karriere läuft großartig und das ist meine oberste Priorität. Also werde ich hier bleiben. Es war eine wirklich interessante Zeit, meine Pläne, in der ich mich gerade befinde, einfach zu ändern und dabei freundlich zu mir selbst zu sein. Es war ein wirklich komisches Jahr. “

Maia Mitchell Bildzoom Maia Mitchell in einem Kleid von Louiza Babouryan und einem Araks-Body. Foto von Eric T. White. Maia Mitchell in einem Kleid von Louiza Babouryan und einem Araks-Body. Foto von Eric T. White.



Natürlich nehmen wir seltsamerweise an, dass Mitchell auch erstaunlich bedeutet. Gutes Problem - ein Spin-off von Die Fosters in dem ihre Figur, Callie Adams Foster, jetzt eine Gerichtsschreiberin ist - kam gerade für ihre zweite Staffel zurück. Zusammen mit ihrem zugegebenermaßen dunklen Kurzfilm, Strobe , die soziale Medien und Fandoms berührt, und ihr bevorstehender Film, Flüstern , die Mitchell als 'eine Art krankhaften Rachethriller' über Dating beschreibt, landet die Schauspielerin ernstere Rollen, die sich mit schwierigen Themen befassen.

'Ich habe mich seit meinen Disney-Tagen definitiv bemüht, etwas tiefer zu gehen', erzählt Mitchell. „ Gutes Problem war eine weitere wirklich gute Gelegenheit, das zu tun. Es war eine Figur, die ich sehr gut kenne, aber in ein anderes Licht gerückt habe. Es ist etwas raffinierter, was aufregend war. Einige der Themen sind… Ich weiß nicht, ob sie dunkel sind, aber sie sind definitiv ernster. “

Als Callie war sie in der Lage, einige Themen anzusprechen, mit denen sie vertraut ist, z. B. einen Job wegzuziehen, aber auch Stereotypen, Aktivismus und Beziehungsprobleme zu untersuchen. Die ehemalige Balletttänzerin konnte Ende der letzten Saison sogar ihre Bewegungen auf dem Bildschirm zeigen. ('Das haben sie mir angetan', sagt Mitchell lachend und spricht über die mittlerweile berühmte Tangoszene. 'Ich war erschöpft, aber diese Folge hat Spaß gemacht.')



Natürlich gibt es auch Callies Kleiderschrank, der voller Power-Anzüge ist. Das ist auch nicht allzu schäbig.

lauren südliche nackt

„Ich fühlte mich so komisch, weil ich so jung aussehe“, erinnert sie sich an ihre erste Anpassung und vergleicht sie mit einem Kind, das ein Halloween-Kostüm anprobiert. „Aber ich liebe diese Power-Anzüge. Ich liebe es, einfach in das Büro eines Richters (als Callie) zu schlendern, einen Schutzanzug und sechs Zoll große Stilettos zu tragen und ihnen einen Teil meiner Gedanken zu geben. “

Maia Mitchell Bildzoom Maia Mitchell in einem Maggie Marilyn Kleid. Foto von Eric T. White. Maia Mitchell in einem Maggie Marilyn Kleid. Foto von Eric T. White.

Im wirklichen Leben ist Mitchells Stil eher lässig. Aufgewachsen in einer kleinen Stadt, kaufte sie meistens aus zweiter Hand ein und besucht jetzt Geschäfte wie Urban Outfitters und Reformation - letztere sind ihre Anlaufstelle für Last-Minute-Events. Die Schauspielerin ist auch ein großer Fan einer klassischen Outfit-Kombination.



'Ich habe zu viele Jeans', gibt sie zu. „Das ist so ziemlich meine Uniform - Jeans und ein Panzer. Je älter ich werde, desto mädchenhafter werde ich und desto mehr schätze ich Rosa, Rüschen und dergleichen. “

Das sind gute Nachrichten, da wir sie in schiere, funkelnde und pummelige Designs gekleidet haben - etwas, von dem Mitchell schwört, dass sie es genossen hat.

'Es ist gut, aus meiner Komfortzone herauszukommen und etwas Wagemutigeres zu tragen, weil ich in meinem eigenen Leben etwas konservativer bin.'

Maia Mitchell Bildzoom Maia Mitchell in einem Kuho-Trenchcoat. Foto von Eric T. White. Maia Mitchell in einem Kuho-Trenchcoat. Foto von Eric T. White.

Bei einem so vollen Zeitplan ist es verständlich, dass Mitchell eine Art Stiluniform haben würde. Zusätzlich zu den oben genannten Projekten ist sie Executive Producerin bei Gutes Problem und sie muss sich oft daran erinnern, sich jeweils auf eine Arbeit zu konzentrieren.

'Es bedeutet, vielleicht nicht an einem Freitagabend auszugehen', erzählt sie uns und spricht über den Kampf um das Gleichgewicht. „Aber das ist nur das Opfer, das du bringst. Vor allem in diesem Jahr, wenn ich mich an einem anderen Punkt im Leben befinde, geht es weniger darum, auszugehen und sozial zu sein, als vielmehr darum, nur den Kopf gesenkt zu halten, wirklich hektisch zu sein und härter zu arbeiten. “

cara delevingne victoria geheim

Mitchell's Rat für den Erfolg? Das ist ganz einfach.

„Nur gut in dem zu sein, was du tust. Arbeiten Sie sich in die Räume vor und machen Sie Ihre Stimme bekannt. “

Die Schauspielerin nimmt sich auch Zeit, um über alles nachzudenken.

'In letzter Zeit habe ich ein Dankbarkeits-Mantra gemacht, das albern klingt', sagt sie. „Ich glaube fest an das Gesetz der Anziehung, und ich denke, Dankbarkeit ist der Schlüssel dazu. Ich denke, das ist der Schlüssel zu allem. '

Fotografien von Eric T. White, unterstützt von Cait Durra. Entworfen von Laurel Pantin. Haare von Matthew Monzon. Make-up von Deanna Mellusso. Art Direktion und Produktion von Emily Shornick. Lage zur Verfügung gestellt von 525 W 52nd Street.