Gigi Hadid enthüllt Probleme beim Abnehmen im Kampf gegen Schilddrüsenerkrankungen

Gigi Hadid machte während einer Podiumsdiskussion mit Reebok im Rahmen ihrer # NeverPerfect-Kampagne am Mittwoch eine große Ankündigung bezüglich ihrer Gesundheit. Das Model, an dem Ruby Rose, Aly Raisman, Zoë Kravitz und Lena Dunham teilnahmen, sprach offen über ihre Entgiftung durch soziale Medien, ihre Karriere und ihre Gesundheit. Wie sich herausstellt, leidet der 21-Jährige an der Hashimoto-Krankheit, einer Schilddrüsenerkrankung, die unter anderem zu Müdigkeit und unerklärlicher Gewichtszunahme führen kann. Aus diesem Grund gibt der geheime Engel von Victoria zu, dass es ihr schwer gefallen ist, einen normalen Stoffwechsel aufrechtzuerhalten.



Wer wusste?

Beauty Blender Foundation

'Mein Stoffwechsel hat sich dieses Jahr tatsächlich wie verrückt verändert', sagte sie der Menge Menschen . 'Ich habe die Hashimoto-Krankheit. Es ist eine Schilddrüsenerkrankung, und es ist nun zwei Jahre her, seit ich die Medikamente dafür eingenommen habe. Für die VS-Show wollte ich also nicht mehr abnehmen, ich möchte nur Muskeln am richtigen Ort haben, und wenn Mein Hintern kann etwas frecher werden, dann ist das gut. '



VIDEO: 10 Mal hat Gigi Hadid bewiesen, dass sie ein Runway Star ist

Josh Holloway 2016



Trotzdem wurde der fleißigen jungen Dame kürzlich vom British Fashion Council eine Trophäe für das Internationale Modell des Jahres verliehen. Eine Ehre, die sie als 'eine der demütigsten und emotionalsten Erfahrungen meines Lebens' bezeichnete.

Machen Sie weiter so Gigi, wir können es kaum erwarten zu sehen, was die Zukunft bringt.

Strand Tanga