Fans denken, Kylie Jenner hat die neuesten Paparazzi-Fotos inszeniert

Letzte Woche ist ein unwahrscheinlicher Quarantäneheld aufgetaucht. Kylie Jenner trat schuhlos und ohne Make-up in passenden Batik-Sweats und einem unordentlichen Brötchen aus und drückte eine Tüte Lays an ihre Brust, als wäre es Stormi Webster selbst. Sie trat vor aus .

Megan Markle Schwester



Der 22-jährige Make-up-Mogul ist kein typisches Wash-n-Go-Mädchen. Sie ist eher vom Typ Kontur-Perücke-Smize-Filter.

Neue Modewoche 2020

Schneller Vorlauf eine Woche und Jenner scheint wieder zu ihrer Standardkuration zurückzukehren - wie Ja wirklich zurück. Eine weitere Serie von Paparazzi-Fotos entstand, und die Stimmung könnte nicht unterschiedlicher sein als bei den Vorgängern mit Chip-Kupplung. Auf den neuen Fotos trägt Jenner eine Alexander Wang-Jeans mit hoher Taille und einen kurzen weißen Rollkragenpullover von Naked Wardrobe mit einer Gesichtsmaske in der Hand. Bei einigen Aufnahmen schaut sie direkt in die Kamera, als wäre es ein legitimes Fotoshooting - und laut vielen Internetzuschauern ist es das auch.



Robin Wright sexy
Kylie Jenner Quarantäne Bildzoom Die Mega Agency

Twitter-Nutzer spekulierten, dass Jenner ein Paparazzi-Shooting inszenierte, um die Erzählung neu zu schreiben (Kylie ist eine von uns!), Die durch die zuordenbaren Aufnahmen der Woche zuvor gefördert wurde.



Sag es nicht, Ky! Die schweißgebadete Kylie ist vielleicht unsere Lieblings-Iteration des sich ständig weiterentwickelnden Beauty-Chefs.