Die genaue Reihenfolge, in der Sie Ihre Hautpflegeprodukte anwenden sollten - morgens und abends

Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie es sind immer noch Umgang mit Ausbrüchen als Erwachsener.



Wenn Ihre Hand gerade in der Luft ist, sind Sie nicht allein. Während die hormonellen Veränderungen der Pubertät wahrscheinlich eine Rolle bei Ihren Ausbrüchen bei Teenagern spielten, hat die American Academy of Dermatology Association festgestellt, dass Stress eine der Hauptursachen für Akne bei Erwachsenen sein kann.

Stressakne unterscheidet sich von hormonellen Pickeln und spricht am besten auf topische Behandlungen von medizinischer Qualität an. Formeln, die einen Cocktail aus bakterienschädigenden Inhaltsstoffen enthalten, wie das vom Dermatologen bevorzugte Differin-Gel, sollen Ausbrüche schnell beseitigen und die Bildung neuer Pusteln verhindern.



„Differin war jahrelang ein verschreibungspflichtiges Arzneimittel“, erklärt die in New York ansässige Dermatologin Dr. Macrene Alexiades, Gründerin des New Yorker Zentrums für Dermatologie und Laserchirurgie. 'Daher erhalten Sie eine sehr aktive rezeptfreie Anti-Akne-Option.'



Wenn Stressakne für Sie neu ist, machen Sie sich keine Sorgen - es ist einfach, Differin in Ihre normale Hautpflege zu integrieren, ohne Ihre gesamte Routine zu überarbeiten.

Damit jedoch jedes Hautpflegeprodukt wirksam ist, müssen Sie einer Reihe folgen, die die Vorteile des vorherigen Produkts nicht aufhebt. Denken Sie darüber nach: Warum sollten Sie eine teure Anti-Aging-Feuchtigkeitscreme auftragen und diese dann mit einem Reinigungsmittel abwaschen?

Das Herausfinden der richtigen Schritte ist bei jeder Hautpflege und vor allem bei Akne bekämpfenden Wirkstoffen unerlässlich, die bei falscher Schichtung die Haut rau, gereizt und unangenehm machen können.



Die Reihenfolge, in der Sie sie ausführen sollten, kann verwirrend erscheinen, ersparen Sie sich jedoch das Flussdiagramm. Um den Unterschied zwischen Ihrer Hautpflege bei Tag und bei Nacht etwas klarer zu machen, haben wir uns an einige Dermatologen gewandt, um herauszufinden, in welcher Reihenfolge Sie Ihre Hautpflegeprodukte morgens und abends anwenden sollten.

QUIZ: Welche Schönheitsroutine zu Hause passt zu Ihnen? Rausfinden!

Tagespflege-Routine

Das Hauptaugenmerk Ihrer morgendlichen Routine sollte auf der Flüssigkeitszufuhr liegen und die Bühne für den Tag mit Schutz vor allen Elementen bereiten, mit denen Ihre Haut in Kontakt kommen wird.



Obwohl sich der größte Teil der Welt immer noch an Schutz- oder soziale Distanzmandate hält, wirken sich unsere täglichen Routinen derzeit noch auf unsere Haut aus, vom regelmäßigen Tragen einer Gesichtsmaske bis zu den endlosen Zoom-Arbeitsaufrufen, die Sie alle erledigen Tag lang. Und wenn du so etwas wie ich bist, nicht Halten Sie sich an die richtige Haltung und legen Sie stattdessen Ihr Kinn auf Ihre Hände.

'Sie mögen glauben, dass der größte Teil der Hautschäden durch Sonneneinstrahlung und Verschmutzung im Freien verursacht wird, aber die Weltgesundheitsorganisation hat jetzt festgestellt, dass die Verschmutzung in Innenräumen schlimmer ist als die Verschmutzung im Freien', sagt Dr. Loretta Ciraldo, eine vom Vorstand zertifizierte Dermatologin und Gründer von Dr. Loretta Hautpflege. 'Überlegen Sie, was Sie tagsüber tun und welchen Elementen Sie möglicherweise ausgesetzt sind, wenn Sie Ihre Hautpflegeprodukte morgens anwenden.'

Schritt 1: Reinigungsmittel

Die Verwendung eines sanften Reinigungsmittels am Morgen ist wichtig, wenn Sie Differin in Ihre Routine integrieren.

„Reinigungsmittel für empfindliche Haut mit einer cremigen oder milchigen Formulierung lassen sich am besten mit Differin verwenden“, sagt Dr. Jennifer MacGregor, Dermatologin bei Union Square Laser Dermatology, die auch feststellt, dass Differin zunächst eine etwas trocknende Wirkung haben kann. 'Ich liebe Cetaphil milchiges Reinigungsmittel, weil es sanft reinigt, ohne die Feuchtigkeitsbarriere Ihrer Haut zu trocknen oder zu entfernen.'

Schritt 2: Differin oder andere topische Aknebehandlung

'Differin ist das einzige topische Mittel, das Tag und Nacht angewendet werden kann', sagt MacGregor. Es sollte jedoch immer direkt nach der Reinigung und dem Klopfen - niemals Reiben - trockener Haut auf die Haut aufgetragen werden.

'Verwenden Sie nur eine erbsengroße Menge Differin-Gel um Ihr gesamtes Gesicht', empfiehlt MacGregor. Dann sanft einmassieren, bis das Gel eingezogen ist.

Schritt 3: Serum

Ein feuchtigkeitsspendendes Serum ist eine großartige Option für den Morgen, um sicherzustellen, dass die Haut mit Feuchtigkeit versorgt wird. MacGregors Favorit, Alto Defense Serum von Skin Better, bietet eine großzügige Mischung aus Antioxidantien, Fettsäuren und Ceramiden. Diese kraftvollen Inhaltsstoffe bilden eine saranwickelartige Hülle über der Haut, die vor Trockenheit und freien Radikalen schützt und Entzündungen und das Auftreten von Hautrötungen lindert. Denken Sie daran: Hydratisierte Haut ist glückliche Haut.

Schritt 4: Augengel

Ein Augengel kann die Augenpartie glätten, was das Auftragen von Make-up erleichtert. Tippen Sie mit der Fingerspitze auf Biossance Squalane + Peptide Eye Gel um die obere und untere Augenpartie, um die Haut zu beruhigen und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Schritt 5: Feuchtigkeitscreme

Sobald Ihr Serum und Augengel vollständig absorbiert sind, verwenden Sie eine leichte, aber stark feuchtigkeitsspendende Feuchtigkeitscreme, um Ihre Haut weiter vorzubereiten und auf den nächsten Tag vorzubereiten.

Wenn es um die besten Inhaltsstoffe einer Feuchtigkeitscreme geht, um durstige Haut zu befriedigen, empfehlen wir Alexiades, „nach Inhaltsstoffen für die Barrierereparatur wie Fettsäuren und Squalan zu suchen“, da eine gesunde Hautbarriere für eine glatte, hydratisierte Haut unerlässlich ist. Omega-3 und Omega-6 sind die beliebtesten Fettsäuren. Obwohl gewöhnliche Pflanzen-, Nuss- und Samenöle wie Sonnenblumen-, Saflor-, Leinsamen- und Hagebuttensamen auch hohe Konzentrationen an Omega-Säuren enthalten, achten Sie auch auf diese Inhaltsstoffe.

Bevor Sie sich jedoch für eine morgendliche Feuchtigkeitscreme entscheiden, sollten Sie prüfen, ob Stress auch die Ölproduktion Ihrer Haut beeinflusst und Ihr Gesicht zur Mittagszeit besonders glänzend aussehen lässt.

„Wenn Feuchtigkeitscremes mit diesen Inhaltsstoffen zu cremig sind und Ihre Haut fettig ist, sollten Sie Theraplex HydroLotion oder CeraVe Feuchtigkeitscreme in Betracht ziehen“, sagt MacGregor und fügt hinzu, dass diese Formulierungen speziell für empfindliche Haut entwickelt wurden.

Schritt 6: SPF

'Sie sollten mit SPF abschließen', sagt Dr. Ellen Marmur, Dermatologin und Gründerin von Marmur Metamorphosis Skincare. 'Unabhängig von der Jahreszeit sollte dieser Inhaltsstoff immer ein Faktor in Ihrer Routine sein, um Ihre Haut vollständig vor den UV-Strahlen der Sonne zu schützen.'

Aktive Themen wie Differin, die den Zellumsatz steigern, erhöhen tendenziell auch die Lichtempfindlichkeit, sagt Alexiades und macht tägliche Sonnenschutzanwendungen zu einem absoluten Muss.

Marmur empfiehlt die Verwendung eines mineralischen Sonnenschutzmittels mit Zink oder Titandioxid, das auf der Haut sitzt, anstatt absorbiert zu werden. Der UV Clear Broad-Spectrum SPF 46 von EltaMD ist ein Sonnenschutzmittel, das von Schönheitsredakteuren und Dermatologen gleichermaßen geliebt wird.

VIDEO: Hautpflege vor dem Schminken

Nachtpflege-Routine

Nachts sagt Dr. Marmur, dass Ihr Hauptanliegen darin bestehen sollte, Ihre Haut zu reparieren und zu verjüngen.

'Ihre Haut muss morgens und abends gepflegt werden', fügt Dr. Ciraldo hinzu. 'Aber nachts sollten Sie sich mit Ihren persönlichen Hautproblemen befassen.'

Lassen Sie uns außerdem realistisch sein: Wer hat Zeit, eine Gesichtsmaske zu machen, wenn er sich morgens fertig macht?

Schritt 1: Reinigungsmittel

Sie haben wahrscheinlich schon gehört, wie wichtig es ist, nicht mit Make-up zu schlafen. Daher ist es nicht überraschend, dass die Reinigung Ihres Gesichts der erste Schritt in Ihrer nächtlichen Routine sein sollte. Welcher Reiniger Sie erreichen, hängt jedoch von Ihrem Hauttyp ab.

„Menschen mit normaler bis trockener Haut sollten sich für ein feuchtigkeitsspendendes Reinigungsmittel entscheiden“, sagt Alexiades. 'Wenn Sie die Haut mit einem Alpha-Hydroxysäurereiniger abstreifen, ist sie möglicherweise zu trocken und das Differin-Gel schält die Haut weiter und führt zu Juckreiz und Schuppenbildung.'

Neue Modewoche 2020

Wenn Sie fettige Haut haben, „kann ein Schwefel- oder Säurereiniger in Ordnung sein, um die Haut vor Ihrem Differin vorzubereiten“, erklärt sie, während sie feststellt, dass bei schweren Ausbrüchen möglicherweise ein medizinisches Reinigungsmittel verschrieben wird und nur nachts angewendet werden sollte.

Schritt 2: Differin oder andere topische Aknebehandlung

Genau wie am Morgen sollte „eine erbsengroße Menge Differin zuerst auf gereinigter Haut sein und dann cremigere Formulierungen darauf auftragen“, sagt MacGregor. Tragen Sie Differin unbedingt auf Ihr gesamtes Gesicht auf und nicht als Spot-Behandlung, um sich gegen zukünftige Ausbrüche zu schützen.

Schritt 3: Serum

Bei der Behandlung von Akne mit Differin ist das Sprichwort „zu viel des Guten“ wahr. Dr. Alexiades sagt, dass Sie die Verwendung von Retinol, Retin A oder anderen Retinoiden definitiv vermeiden und zweimal überlegen sollten, bevor Sie der Mischung chemische Peelings oder Peelings hinzufügen. „Wenn Sie Benzoylperoxid oder -säure verwenden, achten Sie darauf, dass Ihre Haut zu roh, trocken und entzündet wird“, warnt sie.

Ein ultra-nahrhaftes und auffüllendes Serum ist Ihr bester - und sicherster - Schritt für ein Schlafenszeitserum nach Differin. Verwenden Sie eine Formel mit beruhigenden, feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen, um Feuchtigkeit an die Haut zu binden, ohne die Poren zu verstopfen, wie SkinCeuticals Hydrating B5 Gel.

Schritt 3: Augenserum

'Verwenden Sie immer ein Augenreparaturserum, da dies einer der empfindlicheren Teile des Gesichts ist und schneller altert als andere Bereiche', sagt Dr. Marmur. 'Menschen können tagsüber gewöhnlich jucken und sich die Augen reiben, weil sie trocken sind oder einfach nur Stress haben.' Elemis & apos; Absolute Eye Serum wurde entwickelt, um Augenringe und Schwellungen zu reduzieren und gleichzeitig den gesamten Bereich weich und glatt zu halten.

Schritt 4: Feuchtigkeitscreme

In der Nacht können Sie eine Feuchtigkeitscreme verwenden, die reichhaltiger ist als die, die Sie normalerweise morgens verwenden würden. 'Dadurch bleibt Ihre Haut die ganze Nacht über mit Feuchtigkeit versorgt und für den Morgen bereit', erklärt Dr. Marmur. 'Suchen Sie nach einer Feuchtigkeitscreme, die ölfrei ist, um nicht die Menge an natürlichem Öl zu erhöhen, die Ihr Körper produziert, wenn Sie schlafen.'

Macrene Actives Hochleistungs-Gesichtscreme Extra Rich ist der perfekte Abschluss.

Das ist Haut tief , wo wir über die Oberfläche schauen. Hier finden Sie alle Tools, die Sie benötigen, um Ihre Schönheitsroutinen wieder in Gang zu bringen.

Skin Deep View-Serie
  • Die besten Peelings für Ihren Alltag - und was Sie vermeiden sollten
  • 5 lächerlich einfache Möglichkeiten, Ihre Make-up-Routine für den Sommer zu ändern
  • 9 Experten-Make-up-Tipps für Personen mit zu Akne neigender Haut
  • Das beste Make-up für Menschen mit empfindlicher Haut - und wie man es vorsichtig entfernt