Emma Stones Oscars Red Carpet Look von den Oscars ist nicht das, was Sie erwarten würden

Wir sind es gewohnt, eine Menge funkelnder Kleider und transparenter Kleider auf dem roten Teppich der Oscars zu sehen. Und hin und wieder wechseln die Damen es, indem sie einen schicken, von Herrenmode inspirierten Smoking tragen. Aber Emma Stone hat sich für keines der oben genannten entschieden. Der rote Teppich von Stone war tatsächlich viel entspannter als jeder dieser Stile. Denken Sie an etwas, das Sie zu einem Vorstellungsgespräch für Ihren Traumjob oder einen ausgefallenen Brunch tragen würden. Die Schauspielerin hielt uns mit einem burgunderfarbenen Louis Vuitton-Blazer (hergestellt aus Duchess Satin, der dicker als ein durchschnittlicher Satin ist) auf Trab, der mit einer Fushia-Schärpe und einer dunkelblauen, schmal geschnittenen Hose umgeschnallt war. Ein guter Weg für diesen pink-roten Trend, Stone.

Emma Stone Oscars 2018 Roter Teppich Look Bildzoom Kevin Mazur / Getty Images



Und Stones Blick war nicht der einzige unerwartete Wechsel für den Abend. Whoopi Goldberg stieg in einem trendigen schulterfreien Kleid aus. Vielleicht ist dies der Beginn einer Revolution auf dem roten Teppich?

Freiheits-Couture