Downton Abbey schließt sich mit neuen Romanzen, neuen Babys, neuen Unternehmungen und alten Bekanntschaften

Für diejenigen Zuschauer, die von dem düsteren Ton von bekümmert sind Downton Abbey 's letzte reguläre Episode (Glück wieder aus Lady Ediths Griff entrissen!), keine Angst: Die Serie verneigt sich mit diesem zweistündigen Special voller Handlungsstränge, das alle losen Enden in einer großen Weihnachtsschleife zusammenbindet ( es wurde über die Feiertage in Großbritannien ausgestrahlt), mit vier angehenden Romanzen, drei neuen Jobs, zwei Verlobungen und einer Geburt in Lady Marys Bett. Alte Feindschaften werden geheilt und Charaktere, die sich selbst sabotieren, flicken, um Zufriedenheit zu finden.



Die erste Hälfte findet im Hochsommer statt. Edith (Laura Carmichael), die nach der neuen Liebe Bertie als Jungfer aufgegeben hat, jetzt mit Titel und Schloss sagt, dass er keine Frau mit einer unehelichen Tochter heiraten kann, plant, mit der kleinen Marigold nach London zu ziehen. Mary (Michelle Dockery) ist glücklich verheiratet, doch Ehemann Henry, der beschlossen hat, den Motorsport aufzugeben, nachdem sein Partner bei einem tödlichen Unfall ums Leben gekommen ist, fühlt sich ungelenkt.

Inzwischen hat sich ein neuer, verbesserter Thomas nach seinem Selbstmordversuch entschlossen, netter zu den Menschen zu sein. Der große Lakai Andy macht Daisy immer noch unerwiderte Annäherungsversuche, was Mrs. Patmore dazu führt, scharfsinnig zu beobachten, dass das Küchenmädchen nur an Männern interessiert ist, die nicht so auf sie stehen.



Candice Swanepoel schwanger

Carson ist von Traditionsbrüchen beunruhigt, die von Anna (Joanne Frogatt) bei der Arbeit während der Schwangerschaft bis hin zu Cocktails auf dem Rasen reichen, wo Edith in einem wunderschönen bronze-goldenen Perlenkleid erscheint, einem von vielen glamourösen Kostümen, die sie im Special trägt. Sie taucht in einem anderen (grün und zimtfarben) auf, um im Ritz in London zu Abend zu essen, wo Bertie auf sie wartet, ein von Mary arrangiertes Grundstück. Bertie liebt sie immer noch und wird Marigold akzeptieren. Edith ist verlobt!



Aber zuerst muss sie sich mit Berties beeindruckender, engstirniger Mutter (Patricia Hodge) auseinandersetzen, die sie als 'beschädigte Ware' abstempelt, nachdem Edith über Marigold reingelegt hat. Beeindruckt von Ediths Ehrlichkeit ändert sie jedoch fast sofort ihre Meinung und gibt ihren Segen.

Ihre Spucke über das örtliche Krankenhaus hinter ihnen, die ebenso beeindruckende Cousine Isobel (Penelope Wilton) und Lady Violet (Maggie Smith) vereinen sich, um Lord Mertons intrigante Schwiegertochter zu konfrontieren, die versucht, den kranken Kollegen isoliert zu halten. Isobel kündigt an, dass nicht nur ihr ehemaliger Freund zu ihr kommt, sondern auch, dass sie ihn endlich heiraten will. Ein weiterer heikler Konflikt wird gelöst, als Edith aus Dankbarkeit dafür, dass Mary Amor spielt, mit ihrer Schwester Frieden schließt.

Sechs Monate später sind Lady Rose (Lily James) und ihr Ehemann Atticus zur Hochzeit von Edith aus New York zurück und Carson erwägt, wegen eines Handzitterns zurückzutreten, das es ihm schwer macht, seine Pflichten auf seinem gewohnt hohen Niveau zu erfüllen . Daisy hat beschlossen, dass sie Andy mag, weil 1) er ihrem Ersatzvater, dem Schweinezüchter Mr. Mason, hilft und 2) er ihr jetzt die kalte Schulter zeigt. Um Andys Aufmerksamkeit zurückzugewinnen, bekommt sie einen Bob, der von Anna gestylt wird, die sich Lady Marys neumodisches technisches Gerät, einen riesigen Fön, ausleiht. Neue Haare, neue Einstellung und Daisy und Andy werden endlich ein Paar.



Tom Branson und Henry gründen zusammen einen Gebrauchtwagenhändler (so wird Mary mit einem Gebrauchtwagenverkäufer verheiratet, während Edith einen noch größeren Titel und ein Haus bekommt); Barrow, der mit allen in Downton die Zäune ausgebessert hat, ist einsam in seinem neuen Job als Butler für ein stärkehaltiges älteres Ehepaar; und Moseley, nachdem sie Daisy erfolgreich für ihre Prüfungen unterrichtet hat, wird angestellt, um in der Dorfschule zu unterrichten. Es stellt sich heraus, dass Lord Merton doch nicht im Sterben liegt. Oh, und Mary ist schwanger.

Der Hochzeitstag kommt und Edith steigt in einem schmal geschnittenen Spitzenhochzeitskleid mit einer Schleppe, die fast so lang ist wie die von Kate Middleton, die Treppe hinab.

Downton Abbey - SerienfinaleDownton Abbey - Serienfinale Credit: Mit freundlicher Genehmigung

Während des Empfangs, an dem die gesamte Besetzung und jede Menge modisch gekleideter Statisten teilnehmen, kommt es bei Anna zu den Wehen. Schrank egalitär Mary legt die Magd in ihr eigenes Bett, wo Anna einen Sohn zur Welt bringt. Lord Grantham bittet Barrow, als Butler zurückzukehren, während Carson als emeritierter Butler bleibt, und es gibt massives Flirten zwischen Branson und Ediths frecher neuer Zeitschriftenredakteurin Laura Edmunds (die den Blumenstrauß fängt) und sogar zwischen Mrs. Padmore und Mr. Mason. Die zentrale Beziehung zwischen Lord und Lady Grantham (Elizabeth McGovern) wird ebenso bestätigt wie die Kernbeziehung zwischen Lord Grantham und Mr. Carson. Da fast alle begeistert sind, endet die Serie mit einer mitreißenden Interpretation von Auld Lang Syne .

kylie insta