Seien Sie nicht überrascht, wenn Prominente anfangen, diese 'chaotischen' 80er-Jahre-inspirierten Mäntel zu tragen

Eine Sache, die uns am Winter irritiert? Wir müssen einen Mantel über all unsere besten Outfits legen. Oft fühlt es sich so an, als ob die praktischsten und funktionalsten Optionen (wie diejenigen, die uns tatsächlich warm halten) am Ende so... bla . Aber in dieser Saison wollte die Promi-Stylistin Karla Welch all das ändern und arbeitete mit Eddie Bauer an einer Outwear-Kollektion, die sich tatsächlich anfühlt Spaß .

karla welch - eddie bauerkarla welch - eddie bauer Bildnachweis: MERITOCRACY



Voller bunter Stücke – darunter (aber nicht beschränkt auf) ein Daunenmantel, ein Parka, eine warme Leggings und ein Stehkragen-Set sowie ein Sweatsuit – ist Eddie Bauer x Karla Welch das genaue Gegenteil des alten, langweiligen Dinge, die Sie jedes Jahr aus Ihrem Schrank graben. Diese Artikel sind zwar dafür gemacht, gegen die Elemente zu bestehen, gelten aber auch als fröhlich und süß. Wenn man bedenkt, dass Welchs Kundenliste Personen wie Tracee Ellis Ross, Sarah Paulson und Kaitlyn Dever umfasst, werden wir sie in wenigen Tagen bei gut gekleideten Prominenten entdecken.

'Letztendlich willst du warm und funktional sein', sagte Welch InStyle wenn sie über ihre Oberbekleidung spricht, die von Größe XS bis 3X reicht, wobei der teuerste Artikel bei 279 US-Dollar liegt. „Ich wollte nur Sachen, in denen man sich super süß und lustig fühlen kann – Sachen, die man trainieren und dann zum Mittagessen gehen kann.“



heidi hügel
karla welch - eddie bauerkarla welch - eddie bauer Bildnachweis: MERITOCRACY

Warum hat sich Welch eher für eine Regenbogen-Atmosphäre entschieden als für Schwarz-, Grau- oder sogar Neonfarben? Die Antwort ist ziemlich einfach; sie huldigte den Mänteln vergangener Winter.



„Es war wirklich eine Ode an die 80er und alle meine Lieblings-Esprit-Werbung“, verrät sie, nachdem sie scherzte, dass der wahre Grund darin bestand, sich nicht im Wald zu verirren. 'Ich liebe das bunte Chaos und ehrlich gesagt ist Oberbekleidung und Trainingsausrüstung ein großartiger Ort, um bunt zu werden.'

karla welch - eddie bauerkarla welch - eddie bauer Bildnachweis: MERITOCRACY

Wir wussten bereits, dass die 80er Jahre zurück waren, aber von einem Profi zu hören und diese verspielten Stücke zu sehen (und zu lieben!), hat sich bestätigt.

Ab morgen, 18.11., könnt ihr auf eddiebauer.com euren eigenen, vom Retro-Stil inspirierten Mantel (und Weste und kuscheliges Fleece – all die Dinge) shoppen.