Hast du Ariana Grande dabei erwischt, wie sie letzte Nacht den Text 'Thank U, Next' geändert hat?

2020 kehrte Ariana Grande triumphierend zu den Grammy Awards zurück. Sie wurde nicht nur nominiert, sondern betrat auch die Bühne, um 'Thank U, Next' zu spielen. Während der Ohrwurm fast jedem bekannt ist, hat Grande letzte Nacht eine sehr subtile, aber sehr bedeutende Änderung an den Texten des Songs vorgenommen.



'Ich werde meinem Vater danken, weil er wirklich großartig ist', sang sie. Die Originaltexte lauten: 'Ich werde meinem Vater danken, weil sie aus dem Drama hervorgegangen ist.'

Der Vater von Grande, Edward Butera, war zusammen mit ihrer Mutter Joan Grande auch ihr Date in der Show. Ihre Eltern hatten also nicht nur Zeit auf dem roten Teppich, ihr Vater bekam auch einen Ruf auf der Bühne. Gemäß Teen Vogue , Grande und ihr Vater haben mit ihrer Beziehung zu kämpfen, daher war die Hommage besonders süß.



Ariana Grande 2020 GRAMMY Awards - Ankünfte Bildzoom Steve Granitz / Getty Images

'Es ist privat, aber es ist letztes Jahr passiert', sagte sie Siebzehn Ich habe so lange gebraucht, bis ich damit einverstanden war. Das, was mich dorthin gebracht hat, war die Tatsache, dass ich aus der Hälfte meines Vaters zusammengesetzt bin und viele meiner Eigenschaften von ihm stammen. So viel von mir kommt von meinem Vater, und so lange mochte ich das an mir nicht. Ich musste akzeptieren, dass es in Ordnung ist, nicht mit jemandem auszukommen und ihn trotzdem zu lieben. '

Dame Bob



Die Fans wiesen schnell auf die Veränderung hin und verwendeten viel süßes Emoji, um auszudrücken, wie sie sich durch den herzerwärmenden Moment fühlten.

Bei solchen Reaktionen steht außer Frage, dass sich Grandes Vater auch nach der Show ziemlich gut fühlte.