Diane Keaton glaubt nicht, dass sie eine Legende ist

Im Mai veröffentlichte Diane Keaton auf ihrem Instagram-Account ein besonders skurriles Video, das als Anstoß für dieses Shooting diente. Darin steigt sie in ihrem 8000 Quadratmeter großen Haus in Los Angeles ein Treppenhaus hinunter. Sie trägt einen karierten Blazer, der von einem dicken schwarzen Gürtel, schwarzen Hosen, locker gebundenen Kampfstiefeln und nicht einem, sondern vielleicht 10 übereinander gestapelten Hüten getragen wird . 'Welchen Hut sollte ich wohl tragen?' sie fragt niemanden besonders. 'Nein, ich meine es ernst. Weil ich irgendwie mag ... Aber im Ernst, was denkst du? Oder soll ich sie alle tragen? Vielleicht sollte ich einfach alle Hüte tragen. Ich denke, das könnte gut sein. “ Der Fünf-Sekunden-Clip hat seitdem mehr als 600.000 Aufrufe und fast 3.500 Kommentare von unterstützenden Fans und Freunden wie Michelle Pfeiffer und Candice Bergen gesammelt.



Natürlich hat Keaton, für immer unsere Annie Hall, in den letzten Jahrzehnten viele Chapeaus getragen - als Oscar-Preisträgerin, produktive Autorin, Stilkennerin, Winzerin, ständige Hausflipperin und Mutter von zwei Kindern ( Dexter (23) und Duke (18), die beide in den Fünfzigern adoptiert wurden.

Keaton, 73, sitzt einen Monat später für dieses Interview im selben Haus und trägt trotz der drückenden 80-Grad-Hitze einen schwarzen Rollkragenpullover und eine Wollfischgrätenhose aus Wolle. 'Ich habe mich nicht angezogen', gibt sie zu, während sie sich auf einer schwarzen Ledercouch niederlässt. Ihre Art ist freundlich und einladend. Sie wird über Dinge wie ihre schwarz-weiße Tupfenmaniküre (sie sind Aufkleber), die Pferde ihres Nachbarn und das mit dem Tony Award ausgezeichnete Musical animiert Oklahoma! Aber fragen Sie sie aus der Ferne, was mit dem Wort 'Symbol' oder 'Vermächtnis' zu tun hat, und sie wird anfangen, abzulenken. Und darin liegt das Paradoxon: Keaton ist eine Hauptdarstellerin, die lieber über die Steine ​​spricht, die sie für den Bau ihres Traumhauses ausgewählt hat, als darüber, wie hart sie daran gearbeitet hat, den Inhalt zu sichern. Aber was kannst du tun? Sie ist ein Hollywood-Original und deshalb darf sie alle Hüte tragen.



monica barbaro nackt
Diane Keaton Bildzoom Keaton in einer Jacke und Hose der Ralph Lauren Collection, einem eigenen Rollkragenpullover von Wolford, einem Hut von Diego Guarnizo & María Luisa Ortíz, einer OTE-Brille, einem Vintage-Gürtel und Stiefeln von Gianvito Rossi. Foto von Carter Smith.

Du hast dich für dieses Shooting gestylt. Ist es befähigend, ein bestimmtes Aussehen zu haben, das Sie kultivieren konnten?
Ich halte es nicht für ermächtigend.



Vielleicht schützend?
Ja, es ist sehr schützend. Es verbirgt eine Vielzahl von Sünden. Fehler, Angst - solche Dinge. Ich würde mich in einem kurzen Rock oder etwas abgeschnittenem nicht wohl fühlen, wenn meine Arme dort draußen hängen. Und ich habe Hüte immer gemocht. Sie rahmen nur einen Kopf ein. Aber natürlich glaubt niemand wirklich, dass sie so großartig sind wie ich. Und Hüte schützen Sie auch vor der Sonne - ich hatte so viele Hautkrebserkrankungen.

Du hast?
Oh, das ist ein ernstes Problem. Heute gehe ich zum Arzt. Ich glaube ich habe eine hier (zeigt auf ihre Nase). Das ist nicht gut. Ich hatte viele Operationen. Also, die Sonne, ich liebe es, weißt du? Aber ich muss wirklich meinen Kopf schützen.

Ich habe gelesen, dass der Hut, den du getragen hast Annie Hall (1977) wurde von einer französischen Schauspielerin inspiriert, die Sie am Set getroffen haben?
Die Wahrheit ist, es war an Der Pate (1972). Dean Tavoularis war der (Produktions-) Designer, und er war mit diesem schönen französischen Mädchen zusammen. Sie hatte einen Hut an, der wie etwas war, das Cary Grant oder einer dieser Typen tragen würde. Ich dachte: 'Hüte kaufen.' Ich dachte: „Gott, das wäre gut. Das könnte ich machen.' Welches ist die Geschichte meines Lebens. „Ich könnte das kopieren. Ich könnte das kopieren. “



Aber dann machst du es dir selbst. Was ist dein allgemeines Modeethos? Du hast geschrieben, dass deine Outfits 'eine undurchdringliche Festung' sind.
Ich habe Karl Lagerfeld beobachtet und jetzt ist er nicht mehr bei uns, was eine Schande ist, aber nach und nach sah er mit der Zeit genauso aus (zeigt auf den Rollkragenpullover, den sie mit länglichen Ärmeln trägt, die ihre Hände bedecken). Er trug Handschuhe. Aber ich bin der Meister der Hüte.

Wo kaufst du ein?
Ich mag Ei in London. Comme des Garçons. Nudelgeschichten in LA Dover Street Market. Sie tragen all diese ungewöhnlichen Designer, die alle möglichen Dinge tun. Ich mag Thom Browne und ich liebe immer noch Ralph Lauren Anzüge. Sie sind so gut strukturiert. Und (Maison) Margiela.

Diane Keaton Bildzoom Keaton in ihrer eigenen Paul Harnden Shoemakers-Jacke, dem Uniqlo-Rollkragenpullover, dem Maison Rabih Kayrouz-Rock, dem Baron Hats-Hut, der Robert Marc NYC-Brille, dem Vintage-Gürtel und den Gianvito Rossi-Stiefeln. Foto von Carter Smith.

Wie denkst du über Online-Shopping?
Meine Tochter Dexter ist Online-Shopperin. Ich denke sie ist verrückt. Ein Teil der großen Freude ist es, nur in den Läden zu sein. Es ist traurig, was mit ihnen passiert. Sie schließen gerade und die Leute tun genau das, was Sie mir sagen (online kaufen). Es ist wie 'Stop! Wie kannst du das machen? Du weißt nicht, wie es bei dir aussehen wird! '



Sie können es zu Hause anprobieren und dann zurückgeben.
Oh, du bist verrückt. Das ist verrückt.

Sie machen es Ihnen so einfach.
Aber Sie verpassen es, es live zu sehen!

Ich verstehe, was Sie sagen, aber Zeit ist eine echte Überlegung.
Zeit. Zeit. Es ist nie genug Zeit! Aber es bleibt immer genug Zeit, um etwas zu tun, das du liebst. Ich liebe es.

Das ist also das Badass-Problem. Wer denkst du ist ein Badass?
Bette Midler ist Bälle zu Boden. Ich denke, Lena Dunham ist eine badass Frau. Sie ist brillant. Sarah Silverman. Und Gayle King ist super badass.

Was ist das Schlimmste, was du jemals getan hast?
Ich möchte nicht wirklich zu viel darüber reden, aber ich bin in ein paar Filmen nackt geworden, und das war etwas, in dem mein Vater gerade war. Einer war Auf der Suche nach Mr. Goodbar (1977), und dann war der andere Nancy Meyers 'Film ( Etwas muss geben , 2003) wohin ich gerade gehe (nackt) ... und dann renne ich weg.

jenna murmeln nackt

Wann fühlst du dich am mächtigsten und selbstbewusstesten?
Es ist schwer zu sagen, dass ich mich jemals mächtig oder selbstbewusst fühle. Diese beiden Wörter sind nicht wirklich in meinem Zuständigkeitsbereich. Ich mag es, mich mit Bildern zu beschäftigen. Das ist wichtig für mich. Ich habe all diese Drei-Ring-Ordner in Kategorien voller Bilder, die ich aus Zeitschriften ausgeschnitten habe. Ich denke darüber nach, ein anderes Buch zu machen, in dem ich alles kombiniere, was mich interessiert.

Betrachten Sie sich als Badass?
Ich würde mich jemanden nennen, der mehr als alles andere vermeidet. Ich habe diese 8-Fuß-Wand (zeigt auf das Haustor). Ich fühle mich beschützt, weißt du? Sicher. Ich habe keine Angst vor dem, was ich mag. Mit anderen Worten, ich werde es überall hin mitnehmen. Ich hatte viel Unabhängigkeit und niemand sagt mir, was ich tun soll. Ich hatte eine Mutter, die das ermutigte und mir half, die Dinge zu erreichen, die ich erreichen wollte. Ich bin den Pfaden gefolgt, denen ich folgen wollte. Ich mag es, Häuser zu restaurieren, ich mag Architektur, ich mag Visuals, ich mag Mode, ich mag alles.

Diane Keaton Bildzoom Keaton in einem Max Mara Mantel. Ralph Lauren Collection Hosen, ihr eigener Wolford Rollkragenpullover und Baron Hats Hüte. Foto von Carter Smith.

Worauf sind Sie in Ihrer Karriere in Bezug auf die Schauspielerei am stolzesten?
Ich habe viele Dinge getan. Ich denke, dass ich in einigen Dingen besser und in anderen nicht so großartig war. Und einige der Filme waren besser. Ich meine natürlich, ich schulde alles Annie Hall. Das war der Anfang. Ich habe mehrere Filme mit ihm gemacht (Woody Allen) und dann viele andere Filme, wie Auf der Suche nach Mr. Goodbar, was mein Vater hasste. Das ist der, über den wir gesprochen haben, wo ich einen Teil meines Körpers enthüllt habe. Große Sache!

Bist du nicht auch nackt geworden? Haar (1968) am Broadway?
Oh, ich habe es getan Haar, aber ich musste mich nicht ausziehen Am Anfang taten es nur drei Leute. Für mich war es einfach extrem unangenehm. Dort nackt stehen? Ich erinnere mich nur, wie ich auf dem Boden lag und aufblickte und Ronnie Dysons (nackter) Körper genau dort war. Oh ok.

Wie verarbeitet man schlechte Filmkritiken?
Ich schaue nicht. Ich weiß, wann sie eine Bombe sind, und ich sage: 'OK, das ist also nicht gut. Und ich werde es mir nicht ansehen. '

Weißt du, wann du es machst?
Du weißt es nicht. Das hat mich überrascht Buchclub (2018) war ein großer Erfolg. Ich habe es nicht erwartet. Ich dachte nur: 'Oh, nun, ich habe einen Job - das ist gut.' Bla, bla, weiter und weiter. Du weißt es also nicht. Möglicherweise haben Sie eine Meinung dazu, während Sie es erstellen, aber häufig liegen Sie falsch. (lacht) Das stimmt mit vielen Dingen.

ich fühle mich wie Poms habe einen unfairen Shake bekommen.
Sie mochten es nicht Poms .

Ich fand es sehr süß.
Es ist süß. Aber nein, es hat ihnen nicht gefallen. Es ist in Ordnung.

Gehst du einfach weiter? Auf zum nächsten?
Was soll ich sonst noch tun? Außerdem hatte ich so viele Nexts. Wie viele Nexts werde ich noch bekommen?

Gibt es eine Rolle, die Sie noch nicht gespielt haben und die Sie noch spielen möchten?
Ach nein. Oh Gott, ich denke nicht: 'Gee, ich muss eine Rolle spielen.' Ich bin keine echte Schauspielerin. OK, warte, ich muss dir das sagen. Also Jessica Lange. Ich war in New York und habe sie gesehen Der Glaszirkus (im Jahr 2005). Und es war eine Matinee, was bedeutet, dass sie danach eine weitere Show machen musste. Sie war einfach total emotional, total brillant. Ich bin hinter die Bühne gegangen, weil ich diesen Film gemacht habe Verbrechen des Herzens (1986) mit ihr. Ich sah sie an und sie hatte geweint. Ich sagte: 'Wie kannst du das immer und immer wieder vor Leuten machen?' Sie sah mich an, 'Ich liebe es so sehr.' Ich sagte: 'Du musst mich veräppeln.' Zähle mich raus.

Aber du hast Theater gemacht.
Nach dem Haar Ich tat Spiel es noch mal, Sam (von Woody Allen, 1969, für den Keaton eine Tony-Nominierung erhielt). Wir waren über ein Jahr unterwegs. Ich erinnere mich, dass ich im Laufe der Zeit anfing, es zu hassen. Woody machte Witze, während wir am Set arbeiteten, und natürlich machte ich Witze. (Wir waren) irgendwie unprofessionell, irgendwie Idioten. Die Wahrheit ist, ich möchte es nicht Nacht für Nacht live machen. Was ich an den Filmen mag, ist, dass man dort einsteigt und immer wieder eine Sache macht. Ich mag Fragmente.

Wie leben Sie damit, als Ikone bezeichnet zu werden?
Nun, dieses Wort 'Symbol' ist neu für mich. Niemand hat mich jemals eine Ikone genannt. Ich denke, mit der Zeit nennst du Leute ein Symbol, weil sie schon lange da sind. Das ist ein Symbol für Sie.

Sie haben diese unglaubliche Arbeit, die die Leute bewundern.
'Ja wirklich?' Das ist mir nicht bewusst.

Diane Keaton Bildzoom Keaton in einem Nick Fouquet Hut. Ihr eigener Wolford-Rollkragenpullover, der Sofie D'Hoore-Rock, die Oliver Peoples-Brille, der Vintage-Gürtel und die Louis Vuitton-Stiefel. Foto von Carter Smith.

Du bist so gut darin, abzulenken und zum nächsten zu schwenken! Halten Sie sich für ehrgeizig?
Ja bin ich. Ich bin total ehrgeizig. Sonst würde ich nicht hier in meinem Backsteinhaus sitzen, weißt du was ich meine? Natürlich. Ich war so von einem sehr frühen Alter an. Ich erinnere mich genau, warum: Ich bin 8 Jahre alt und meine Mutter, die ehrgeizig war, aber ihre Träume nicht verwirklichen konnte ...

Keine Zeit mit vier Kindern, oder?
Genau. Meine Mutter lief für Mrs. America (ein Festzug für verheiratete Hausfrauen, 1955). Ich sitze da und beobachte sie auf der Bühne und ich erinnere mich, dass ich dachte: 'Ich will das tun.' Und das ist es. Sobald Sie das haben, leitet es Ihr Leben. Ich war ehrgeizig, singen zu wollen, Aufmerksamkeit zu schenken. Es kam direkt daraus. Meine Mutter war wirklich selbst Künstlerin und sie hätte eine erstaunliche Karriere machen können. Sie wurde einfach nicht zur richtigen Zeit geboren.

Wie ist ein typischer Tag in Ihrem Leben?
Ich stehe sehr früh auf. Ich füttere den Hund und bekomme das Futter für die Pferde (die ihres Nachbarn auf der anderen Straßenseite). Ich füttere sie und komme zurück. Dann habe ich es dort drüben getroffen (zeigt auf ihr Büro). Ich habe immer Arbeit zu erledigen und ich liebe es. Der Morgen ist also meine Lieblingszeit, weil er den Ton angibt, wie der Tag aussehen wird, was ich tun werde und wie ich damit umgehen werde.

Mila trat Macaulay Culkin bei

Was ist mit Dating? Fragen euch die Leute?
Noch nie. Gut? (lacht) Lass uns das klarstellen. Das ist wichtig. Ich hatte seit 35 Jahren kein Date mehr. Keine Daten.

Möchtest du ein Date haben?
Ich habe viele männliche Freunde. Ich habe viele Freunde, aber keine Daten. Nein mwah-mwah.

Nein? Du machst immer Witze darüber, wenn du dran bist Gegen.
Oh, es macht alles Spaß Gegen. Was tue ich? Ich bin nur ein Idiot. Besser noch war Jimmy Kimmel. Das macht Spaß. Er lässt mich das mit ihm machen. Du kannst machen was immer du willst. 'So werde ich dich küssen. Ich werde dir eine Lektion erteilen. ' So viel Spaß.

Du scheinst heutzutage Instagram zu genießen.
Ich mache. Es macht mir einfach Spaß, in meine Dateien zu gehen. Auf diese Weise kann ich Dinge teilen - harmlose Dinge. Als ich dieses Hutvideo gemacht habe, war etwas mit mir los und ich dachte nur: 'Oh, was zur Hölle?' Weil Sie immer versuchen, an Ideen zu denken.

Lesen Sie die Kommentare?
Ich tue es und ich antworte, aber ich denke nicht wirklich, dass ich so schlau bin. (lacht)

Fotografiert von Carter Smith. Haare: Richard Marin. Make-up: Collier Strong. Produktion: Kelsey Stevens Produktion.

Weitere Geschichten wie diese finden Sie in der August-Ausgabe von InStyle , erhältlich an Kiosken, bei Amazon und für digitaler Download 19. Juli.