Celine Dions Sohn Rene-Charles schnappt sich mit Rihanna einen Schnappschuss bei den Billboard Music Awards

Man kann mit Sicherheit sagen, dass René-Charles Angelil bei den Billboard Music Awards eine unvergessliche Zeit hatte.

Radio Disney Music Awards Lieblingstour



Nachdem der 15-jährige Hockeyspieler seine Mutter Celine Dion zu Tränen gerührt hatte, als er ihr am Sonntagabend den Icon Award überreichte, konnte er nicht anders, als sich einen Foto-Gegner mit einem anderen Superstar-Darsteller im Raum zu schnappen.

'Was für eine Nacht! # billboards2016, 'Angelil hat das einzige Foto, das er bisher von der Show gepostet hat, mit einem schwarz-weißen Bomberjacke, einem schwarz-weißen grafischen T-Shirt und einem breiten Lächeln versehen, auf dem er sich hinter der Bühne an Rihanna gewöhnt hat. Rihanna leuchtete im Druckknopf und lächelte ebenfalls und schaukelte ein schlichtes, bedrucktes Maxikleid.



Obwohl Dion nicht auf Angelils Billboard-Foto zu sehen war, war es für beide eine besonders berührende Nacht. Nach dem Tod ihres jeweiligen Mannes und Vaters René Angelil Anfang dieses Jahres war die Sängerin von 'My Heart Will Go On' sichtlich bewegt, als René-Charles auf die Bühne ging, um ihr ihre Trophäe zu überreichen.



'Ich möchte so stark für meine Familie und meine Kinder sein, und das habe ich nicht erwartet', sagte Dion, nachdem ihr Sohn zu ihr auf die Bühne gekommen war. 'Du machst mich so glücklich.' Dankeschön!' Sie bedankte sich weiterhin bei ihrem verstorbenen Ehemann und fügte hinzu, dass er 'weiterhin von oben über mich wachen wird'.

Was für eine Nacht.