Kann dieses neue Gerät Ihre Hautpflege intelligenter machen?

Ich lebe für eine fabelhafte Schattenpalette und dauerhaften matten flüssigen Lippenstift, aber meine wahre Schönheitsbesessenheit jagt nach frischer, strahlender Haut. Wer wünscht sich nicht einen strahlenden Teint, der natürlich aussieht, als wären Sie ein wandelnder Instagram-Filter? Aus diesem Grund nehme ich das, was ich auf mein Gesicht auftrage, sehr ernst und bin immer auf der Suche nach dem nächsten, was mein tägliches Regime um ein Vielfaches verbessern wird.



Betreten Sie das Arbonne Intelligence Genius Ultra, ein Ultraschallgerät, das laut der Marke Produkte intelligenter und schneller machen wird. In einer Zeit, in der wir sofortiges Handeln für alles erwarten, ist es an der Zeit, dass wir eine wirklich „intelligente“ Hautpflege haben. Aber wie kann ein schlankes kleines Gerät den Aufwand seines Lieblingsserums steigern? Um technisch zu werden, sendet der Genius Ultra angeblich 300.000 Ultraschallwellen pro Sekunde aus, um das Produkt direkter und effektiver als Ihre Fingerspitzen aufzutragen. Interessant...

Der Cornell-Physiker Robert E. Grove, Ph.D., der zufällig der Entwicklungsberater von Arbonne Intelligence Genius Ultra ist, verbrachte fast fünf Jahre mit der Entwicklung des Geräts mit dem Arbonne-Team. endgültig auf die Ultraschalltechnologie setzen.



Weidenschmied nackt

'Arbonne hat großartige Topika, aber jedes Produkt, das nur mit den Fingern aufgetragen wird, dringt nicht unbedingt in alle Hautwülste ein', sagte uns Dr. Grove per E-Mail. „Die Kombination aus sanften Ultraschallwellen des Ultra und einem erwärmten Applikator macht dies sehr effektiv. Der Applikator verfügt über drei Wärmestufen, um den Komfort während des Ultraschalls zu maximieren. Wir alle kennen die seit langem bewährte Sicherheit von Ultraschall. Um dies zu gewährleisten, wird jedes einzelne Ultra-Gerät sowohl auf die Höhe als auch auf die Gleichmäßigkeit der Ultraschallleistung getestet.'



Mit einem Preis von 241,20 US-Dollar fühlt es sich wie eine echte Investition an. Aber da man die Ultraschallwellen bei der Arbeit physisch nicht so sehen kann, wie wir Druck oder Bewegung mit unseren Fingerspitzen ausüben können, stellt sich die Frage, ist dies wirklich notwendig?

gideon adlon

„Klinische Beweise aus den 1950er Jahren zeigen, dass Ultraschall verwendet werden kann, um die Penetration von Molekülen durch intakte Haut zu verbessern; wir nennen diesen Prozess Phonophorese oder Sonophorese“, sagt Dr. Rachel Nazarian, Dermatologin bei der Schweiger Dermatology Group in New York City. 'Mit steigenden Preisen für Hautpflegeprodukte entdecken wir zwar neue Antioxidantien, Extrakte und Peptide, die die zellulären Wege des Anti-Aging in der Haut verbessern, aber die Herausforderung bestand schon immer darin, die Inhaltsstoffe tiefer in die Haut einziehen zu lassen.' wo es am besten genutzt wird. Das Auftragen nur mit den Fingerspitzen ist im Allgemeinen in Ordnung, aber das Ziel ist es, es besser zu machen. Es hat sich gezeigt, dass ein Ultraschallgerät die Penetration verbessert und theoretisch eine effektivere Anwendung von topischen Produkten ermöglichen sollte.'

Arbonne Genius Ultra - BleiArbonne Genius Ultra - Hauptkredit: Mit freundlicher Genehmigung

In Bezug auf Sicherheitsbedenken sieht Dr. Nazarian keine und stellt fest, dass sich Ultraschall als unglaublich sicher erwiesen hat.

Jennifer Lawrence Sexszene



'Sie erzeugen eine geringe Wärmemenge unter der Haut, funktionieren aber durch die Aussendung von Schallwellen und werden in der Schwangerschaft routinemäßig ohne nachgewiesene Nebenwirkungen verwendet', sagt sie. 'So können Sie mit Vertrauen verwenden.'

Das Genius Ultra kann angeblich verwendet werden, um die Wirkung von Hautpflegeprodukten auf Gesicht, Augen, Lippen und Hals zu verstärken, und das Gerät wird in einem Set mit Arbonnes beliebtem RE9 Advanced Intensive Renewal Serum und RE9 Advanced Lifting geliefert und Contouring Eye Cream, damit Sie sie sofort testen können.

Aber im Ernst, was kommt als nächstes?