Brad Pitt war verblüfft über die Reaktion des Internets auf sein GQ-Fotoshooting

Brad Pitt ist sich nicht ganz sicher, was er mit dem kollektiven Durst des Internets nach ihm anfangen soll.

Susan Sarandon 2018



Nach seiner GQ Fotoshooting und Interview wurden viral, Pitt wurde nach einigen Kommentaren gefragt, die die Leute dazu machten, als er am Mittwoch zur Premiere seines Films auf dem roten Teppich erschien. Ad Astra .

Wann Unterhaltung heute Abend Der Schauspieler fragte nach seiner Reaktion auf das 'Brechen des Internets' und sagte: 'Ich weiß nicht, was das bedeutet.'



Dann wurden ihm einige Fanreaktionen von Twitter gezeigt, von denen eine lautete: '55 steht ihm gut. Lordt! '



'Was ist Lordt?' fragte er lachend. Nachdem es mir gesagt wurde UND dass es grob übersetzt zu 'Oh, Herr. Er sieht aus wie eine Fliege! ' Pitt witzelte: 'Ich bin so unzufrieden mit dem alten & apos; Internet. Aber großartig, gut, viel Spaß! '

Brad Pitt Bildzoom Amy Sussman / Getty Images

Nach dem GQ Interview und Fotoshooting wurden am Montag veröffentlicht, der Name des Schauspielers begann sich auf Twitter zu verbreiten.

Einmal ein Sexsymbol, immer ein Sexsymbol.