Beyoncé Knowles betäubt in Sizilien und rockt eine wilde Kombination aus Bikini und Vertuschung

Beyoncé Knowles macht es nichts aus. Sie lässt gerade die Kiefer auf den Straßen Siziliens fallen. Als die 'Sorry'-Sängerin am Wochenende einen europäischen Familienurlaub in Lipari, Sizilien, genoss, war sie fassungslos, als sie ihren beneidenswerten mediterranen Stil zeigte, während sie, ihr Ehemann Jay Z und ihre Tochter Blue Ivy die Sehenswürdigkeiten und Geräusche von die Insel.

Coco de Chanel



Knowles schaukelte einen schwarzen, trägerlosen Monokini mit goldenen Perlen und Riemchenausschnitten, als sie eine Straße entlang gingen, und schützte ihren straffen Körper mit einer bloßen, schwarz-blauen bodenlangen Vertuschung. Die Superstar-Darstellerin vervollständigte ihren Look mit schwarzen T-Bar-Sandalen aus Wildleder von Nicholas Kirkwood Casati (650 US-Dollar; saks.com), hielt ihre blonden, gewellten Locken unter einem übergroßen Sonnenhut versteckt und schützte ihre Augen mit runden, verspiegelten Sonnenbrillen vor den Strahlen.

beyonce babys
Beyonce - Sizilien - 12. August 2016 Bildzoom TheImageDirect.com

Um ihr Ensemble noch besser zu machen, trug Knowles auch eine klobige, türkisfarbene Statement-Kette.



Beyonce Bikini

VIDEO: 9 Beyoncé-Zitate, die Sie durch den Tag bringen



Es ist sicher zu sagen, dass Beyoncé überall, wo sie hingeht, ein Style-Statement abgibt ... sie nennen sie nicht umsonst Queen Bey.