Bella Hadid trug einen winzigen Schal mit nichts darunter

Bella Hadid ist für viele verschiedene Dinge bekannt und eine davon ist ihre unverwechselbare Herangehensweise an aufstrebende Trends. (Sehen Sie sich ihre ovarienfreie Version von Low-Rise-Hosen an.) Es ist also keine Überraschung, dass sie einen weiteren wieder aufgetauchten 00er-Trend aufgreift und ihm ihre eigene Note verleiht.



Am Montag hat das Model ein Spiegel-Selfie auf Instagram gepostet, das zwei Trends aus den 00ern trägt, die uns direkt in die Nostalgie treffen. Für den Anfang trägt Hadid einen Retro-Cardigan-Schal (ich hatte definitiv einen davon in der 7. Klasse), aber sie entschied sich für die kleinste Version des Trends und zeigte dabei etwas Underboob. Das Oberteil ist auch dem 'Büroklammer'-Oberteil nicht unähnlich, das gerade auch einen Moment hat.

Diana Film

VERBINDUNG: Bella Hadids Ovary-Cutout-Hose macht das absolut Beste



Hadid hat das Oberteil mit einer extrem niedrigen, übergroßen, sackartigen Cargohose kombiniert, um dem Look einen grungigen Effekt zu verleihen. Auf dem Spiegel-Selfie sind auch einige Sonnenblumen auf dem Tisch hinter ihr zu sehen und was wir uns nur als blaue Jacquemus-Handtasche vorstellen können.

asien kate dillon nackt



'@jacquemus die männliche Version von mir 😂🫀🥐🌺🌻🌼️💐🌼🕊🐝&# x1F423;👒😈' Sie beschriftete den Beitrag, der zusätzlich zu den Spiegel-Selfies ein trippiges Selfie-Video und eine Aufnahme von Hadids Freund und Designer Simon Porte Jacquemus enthielt, der auf einer langen Couch sitzt.

Das Modell hat die Rückfallübernahme sicherlich angenommen. Von Unterwäsche, die aus Trainingsanzügen hervorragt, über Eierstockausschnitte bis hin zu tief sitzenden Grunge-Hosen, ist sie praktisch das Gesicht der frühen Moderevolution.

Tim Burton Frau