Anna Faris erklärte, warum sie nie mit Chris Pratt über ihre 'Probleme' gesprochen hat

Als Anna Faris und Chris Pratt 2017 ihre Trennung bekannt gaben, fühlten sich viele Fans von der Nachricht überrumpelt. Aber sie waren nicht die einzigen. Faris' Freunde waren ebenso überrascht, erklärte sie, denn selbst als es anfing, steinig zu werden, erzählte sie niemandem davon. In der neuesten Folge ihres Podcasts Anna Faris ist unqualifiziert , erzählte Faris Gast Rachel Bilson, dass sie während der Trennung das Gefühl hatte, mit niemandem darüber sprechen zu können und dass sie die Kontrolle über die Erzählung verloren hatte.



'Für mich denke ich, dass ich nach jeder Trennung irgendwann merke, dass ich viele Dinge ignoriert habe, die ich wirklich nicht hätte haben sollen', sagte sie. „Im Nachhinein fühlte es sich an, als wäre meine Hand gezwungen worden. Ich glaube nicht, dass es jemals eine unabhängige Entscheidung war.'

youtube tina turner stolz mary
Anna Faris Chris PrattAnna Faris Chris Pratt Bildnachweis: DANIEL LEAL-OLIVAS / Stringer

Faris sagte auch, dass sie und Pratt das Bild der glückseligen Verliebtheit so lange wie möglich fortsetzen und projizieren wollten. Und sie waren gut darin, denn selbst „enge Kreise“ konnten nicht erkennen, dass etwas vor sich ging. Es sei einzigartig in ihrer Beziehung, sagte Faris zu Bilson und sagte, dass die Leute mit ihren Exs sagen könnten, dass etwas passierte.



'Ich denke, es hat mich in vielerlei Hinsicht gebremst', fügte sie hinzu. 'Eine davon ist, dass ich nie über irgendwelche Probleme gesprochen habe, also bin ich mir sicher, dass die Dinge in meiner Beziehung zu Ben [Indra] für die Leute, selbst denen, die ich am nächsten stand, transparenter waren, aber mit Chris denke ich, dass wir beide haben diese Bilder sogar in unseren engsten Kreisen geschützt.'

meme meryl streep



Faris war mit Details über ihre Trennung von Pratt zurückhaltend (sie sind freundlich, fügt E! News hinzu und sind Co-Elternteil ihres 8-jährigen Sohnes Jack). Sie hat sich jedoch schon ein paar Mal darüber geöffnet und sagte, dass sie ihre Beziehungen „schützen“ wollte und dass die Balance zwischen der Bereitschaft, ihren Zuhörern zu helfen und ihrem Privatleben privat zu bleiben, ein „kniffliger Bereich“ sei.

Pattie Boyd Eric Clapton

'Dies ist ein schwieriger Bereich für mich, weil ich jetzt zwei Scheidungen hinter mir habe', sagte Faris in einer früheren Episode. „Ich bin in einer erstaunlichen Beziehung, [also] möchte ich mit allen über diese Dinge sprechen, von denen ich nicht wirklich viel weiß. Aber ich habe auch das Gefühl, dass ich Dinge auf eine Weise schützen möchte, an die ich vorher nicht gedacht habe.'