8 Arten von Jacken und Mänteln, die Ihr Leben so viel einfacher machen

Wir hassen es, es Ihnen beizubringen, aber der Winter kommt und ist schnell. Bevor du dich versiehst, müssen deine täglichen Spaziergänge und Ausflüge in den Laden ein paar zusätzliche Schichten beinhalten, und diese Winterjacken und -mäntel werden ihren Weg aus dem Schrank in deine tägliche Rotation finden.



Wenn wir jedoch ehrlich sind, wissen wir, wie leicht es ist, dass ein Outerwear-Lineup aus dem Ruder läuft. Wir lieben alles – Puffer, Denim, Leder, Kunstpelz – aber welche Optionen sind unverzichtbar und was ist nur Überfluss?

Um Ihre Garderobe aufzuräumen und Ihnen die Suche nach der diesjährigen Auswahl zu erleichtern, haben wir die einzigen acht Jacken- und Mantelstile zusammengestellt, die Sie für diese Saison und darüber hinaus benötigen. Ob 75 und sonnig oder 25 und brutal, machen Sie Ihr Leben ein wenig einfacher, indem Sie genau lernen, was Sie wann anziehen sollen.



Der perfekte Graben

Mit einem einfachen Trenchcoat in Ihrer Kollektion können Sie nichts falsch machen – sie sind aus gutem Grund ein Grundnahrungsmittel. Neutrale Optionen passen in der Regel gut zu fast jedem Outfit, von Kleidern bis hin zu Jeans, und sind auch perfekt für regnerische Tage. Berücksichtigen Sie beim Einkaufen alles, vom spezifischen Farbton bis zum Innenfutter, um dieses einfache Stück wirklich zu Ihrem eigenen zu machen.



Ähnliches kaufen: Everlane Der moderne Trenchcoat ($ 146; everlane.com)

Eine Lederjacke

Ein hochwertig verarbeitetes Stück hält ein Leben lang, daher lohnt es sich auf jeden Fall, sich eine echte Lederjacke (oder vegane Variante) zu einem etwas höheren Preis zu gönnen. Ein Moto-Style mit Oversized-Passform verleiht jedem Outfit eine mühelose und entspannte Atmosphäre, während Lederblazer Promi-zertifiziert und von den 90ern inspiriert sind.

Ähnliches kaufen: AllSaints Dalby Biker-Lederjacke ($ 450; nordstrom.com)

Eine getragene Jeansjacke



Keine Garderobe ist komplett ohne eine abgetragene Jeansjacke, aber während Sie mit einem verblassten Blauton sowohl für den Herbst als auch für das Frühjahr nichts falsch machen können, sind die Optionen groß, wenn Sie eine kühle Farbe bevorzugen. Es gibt nicht viele Regeln für das Tragen dieses Babys, entweder: Trage es über deine Schultern, wenn du ein schickes Kleid trägst, oder kombiniere es mit Jeans, um den Denim-on-Denim-Trend zu treffen.

Ähnliches kaufen: Good American New Slim Jeansjacke (5; nordstrom.com)

Ein warmer Puffermantel

Es gibt keine bessere Zeit, um sich mit den Grundlagen zu versorgen, und mit Grundlagen meinen wir den Puffer, den Sie von jetzt bis März unweigerlich über alles werfen werden. Oberbekleidung ist der perfekte Ort, um mit Farben und Drucken zu experimentieren – Sie tragen diese Artikel nur für kurze Zeit im Freien, also warum nicht Spaß damit haben? Egal, ob Sie sich für Neon, Metallic oder klassisches Schwarz entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie diesen Mantel wirklich lieben. Vor allem, wenn Sie denken, dass Sie es jeden Tag tragen werden.

beyonce cma



Ähnliches kaufen: Daily Paper Mauve Pink Epuff Kurzjacke ($ 242; dailypaperclothing.com)

Eine lässige Uni-Jacke

Eine Bomber- oder Letterman-Jacke weckt mit Sicherheit Highschool-Erinnerungen (oder erinnert dich zumindest an deine Lieblings-Rom-Com), und es ist sehr gut möglich, dass du eine in einem echten Vintage-Shop findest. Details wie ausgebleichtes Leder oder Schriftzüge machen diese Schicht zu einem unerwarteten Grundnahrungsmittel in Ihrer Jackenrotation. Tragen Sie ein T-Shirt mit grafischem Band darunter und Jeans mit weitem Bein für noch mehr Retro-Vibes.

Ähnliches kaufen: Vintage Varsity Jacken (verschiedene Preise; etsy.com)

Ein unverzichtbarer Blazer

Ein Blazer aus einem schwereren Stoff wie Wolle ist perfekt für den Lagenlook im Herbst und Winter. Wenn Sie sich für eine etwas größere Passform entscheiden, können Sie Ihre Lieblingsstrickwaren darunter tragen, und es ist eine kluge Wahl für 60-Grad-Tage.

Ähnliches kaufen: & andere Geschichten (9; Stories.com)

Ein Mantel aus künstlichem Lammfell

Verleihen Sie Ihrer Jackenkollektion etwas Flair mit einem Mantel aus zotteligerem Stoff. Entscheiden Sie sich für einen Longline-Style mit durchgehendem Kunstpelz für optimale Gemütlichkeit oder entscheiden Sie sich für einen aus Leder oder Wildleder mit pelzigen Details, wenn Sie nicht aufs Ganze gehen wollen. Wenn Sie sich an neutrale Töne wie Haferflocken oder Schwarz halten, wird diese verspielte Form ein wenig tragbarer.

Ähnliches kaufen: ASOS Design Lammfell-Parka mit Borg-Detail in Schwarz (119 $; asos.com)

Eine Deckschicht

Wenn Sie etwas Warmes und doch Erhabenes suchen, greifen Sie zu einem Mantel. Dies ist Ihre Lösung für Tage, an denen Sie nicht mögen um Ihren Puffer zu tragen, aber der Rest Ihres Looks ist schick, einschließlich Details wie Pailletten, Tüll oder strukturierten Artikeln wie Anzügen. Es steht Ihnen jedoch nichts im Wege, auch bei Schweißausbrüchen mit den Schultern zu zucken. Versuchen Sie es mit einem Mantel mit Karomuster, der in einem Meer aus Grau und Schwarz zweifellos ein Hingucker ist.

Ähnliches kaufen: Mit Les Filles Plaid Oversize Double Face Coat ($ 299; nordstrom.com)

    • Von Julia Marzovilla